Alternativer Dateiupload in Moodle

Gelegentlich kommt es vor, dass der Dateiupload mit automatischer Verknüpfung (Arbeitsmaterial anlegen –> Datei oder Dateien hinzufügen) in Moodle nicht funktioniert oder der Browser Probleme dabei macht. Aus diesem Grunde soll hier im Kurzüberblick eine Alternative vorgestellt werden, wie Dateien trotzdem (zuverlässig) hochgeladen werden können. Zusätzlich hat diese Variante noch einen vorteilhaften Nebeneffekt. Dazu sind zwei Schritte nötig: der Upload und das Verknüpfen.

Der Upload
1. Sie gehen auf der Linken Seite im Administrationsblock auf “Dateien”.
(1.1. Öffnen Sie ggf. den passenden Unterordner bzw. erstellen Sie diesen, falls dies aus Strukturgründen gewünscht ist.)
2. Dann klicken Sie unten rechts auf “Datei hochladen”.
3. Nun auf “Durchsuchen” klicken und die Datei auswählen.
4. Anschließend auf “Diese Datei hochladen klicken”.

Jetzt sollte Ihnen automatisch wieder das Dateiverzeichnis angezeigt werden und die neue
Datei gelistet sein. Sie sind fast am Ziel. Jetzt müssen Sie die Datei
noch verknüpfen. Das machen Sie wie folgt:

Das Verknüpfen
1. Gehen Sie auf die Hauptseite des Kurses zurück – rechts oben können Sie das “Bearbeiten einschalten”.
2. Wählen Sie unter “Arbeitsmaterial anlegen” den Punkt “Link auf Datei
oder Website” aus.
3. Geben Sie im Feld “Name” einen Namen für die Datei an.
4. Unter “Ort” klicken Sie auf “Datei wählen oder neu hochladen”.
5. Es öffnet sich ein Fenster, wo die Dateien aufgelistet sind.
6. Dort klicken Sie neben der entsprechenden Datei (ggf. vorher Unterordner öffnen) auf “Auswahl”.
7. Klicken Sie am Ende der Seite auf “Speichern und zum Kurs zurück”.

Ein zusätzlicher Vorteil dieser Methode ist es, dass Sie so von Anfang an Dateien strukturiert (z.B. mit thematisch organisierten Unterordnern) ablegen können, anstatt alles im Hauptordner zu horten. Dadurch können Sie im Nachhinein Ihre Dateien besser nachvollziehen und z.B. auch ganze Themen-Ordner direkt den Studenten zur Verfügung stellen, statt einzelne Dateien zu verknüpfen (dann beim Verknüpfen unter 2. -> alternativ  “Link auf Verzeichnis” wählen).

Print Friendly, PDF & Email

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden