Home » Allgemein, Blogging, Editorial, Newsletter SS 2017

Be productive!

Daria Anisimova 14 März 2017 One Comment

Quelle: pixabay.com

Die Deadline steht vor der Tür. Viele Aufgaben sind noch zu erledigen. Sie können sich nicht konzentrieren und verschieben alles auf den nächsten Tag? Kommt ihnen das bekannt vor?

Zunächst keine Panik! Dieser Zustand ist längst bekannt und heißt Prokrastination. In diesem Artikel möchte ich kurz berichten, wie und mit welchen Mitteln sie dieses Phänomen bekämpfen und ihre Produktivität steigern können .

Pomodoro- Technik

Diese bekannte Technik zur besseren Konzentration auf eine Aufgabe wurde von Francesco Cirillo in den 80er Jahren entwickelt.

Hier geht es darum, sich für 25 Minuten mit einer Aufgabe zu beschäftigen. Nur 25 Minuten! Nicht mehr und nicht weniger.

So geht das:

  1. Wählen Sie eine konkrete Aufgabe.

Es soll die Aufgabe sein, die Sie genau in diesen 25 Minuten bearbeiten möchten. Bestimmte Aufgaben, wie z.B. das Schreiben einer Hausarbeit, benötigen mehr Zeit und sollten lieber auf mehrere Pomodoro-Einheiten aufgeteilt werden.

  1. Machen Sie Pausen.

Nach 25 Minuten, egal wie weit Sie vorangekommen sind, machen Sie unbedingt eine kurze Pause, max. 5 Minuten. Nach 4-5 „Pomodoris“ können Sie eine längere Pause machen, max. 15 Minuten. Versuchen Sie in dieser Zeit, Ihren Körper zu bewegen, frische Luft zu holen oder etwas Leckeres zu essen.

  1. Konzentrieren Sie sich

Schalten Sie Ihr Handy komplett aus oder stellen es auf „Flugmodus“. Wenn Sie am PC arbeiten, besuchen Sie keine Webseiten oder sperren Sie die, die Sie von der Arbeit ablenken, z.B. soziale Netzwerke, wie Facebook oder Instagram und andere. Unten finden sie Apps, die Ihnen dabei helfen.

  1. Machen Sie sich Notizen

Wenn Ihnen beim Lernen/Arbeiten etwas einfällt, was Sie noch zu tun haben, schreiben Sie es auf  einen Zettel oder tragen Sie es in eine App ein.

  1. Machen Sie es einfach

Auch wenn Sie denken, dass Sie nicht in der richtigen Laune sind, etwas zu schreiben oder zu lernen – fangen Sie trotzdem an. Egal wie gut Sie es machen – machen Sie es einfach! Verschieben Sie es nicht auf den nächsten Tag oder sogar Monat.

Sie schaffen es!

Hier sind noch die Apps für mehr Produktivität:

Focus Booster – die beste App für die Pomodoro-Technik. Die kostenlose Version enthält Timer, Zeiterfassung und Statistik.

Link: FocusBooster

Forest – eine App, die die Sucht nach dem Smartphone abbaut. Sperren Sie Ihr Handy und arbeiten Sie produktiv! Wenn Sie fokussiert arbeiten wollen, pflanzen Sie einen Baum. Während Ihrer Arbeit wird der Baum wachsen. Aber wenn Sie die App verlassen, wird der Baum sofort sterben. Traurig aber wahr.

Link: Forest

Checky – schauen Sie, wie oft sie Ihr Smartphone während des Tages benutzen. Oft merken Sie gar nicht, 
dass Sie Zeit oder Nachrichten auf dem Handy checken. Diese App zeigt die bittere Wahrheit.

Link: Check

Self-Control – sperrt für eine bestimmte Zeit die Seiten, die Sie von der Arbeit ablenken. 
Kein Online-Shopping, keine Serien mehr! Konzentrieren Sie sich!

Link: SelfControl

Any.DO – erstellen Sie Ihre Aufgabenliste, koordinieren Sie Termine und schreiben Sie Notizen.
Diese App ist absolut kostenlos und einfach zu benutzen.

Link: Any.do

Vergessen Sie bitte nicht: Gut Ding braucht Weile. Wer sich Zeit lässt, schafft mehr.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei dieser nicht einfachen Aufgabe!

Print Friendly

Ein Gedanke zu „Be productive!“

  1. Birkenkrahe sagt:

    Francesco Cirillo ist ein guter Freund von mir – zufällig lebt er nicht nur in Berlin, sondern unterrichtet mittlerweile auch an der HWR Berlin als Gastdozent! Link hättest Du hinzufügen können: https://cirillocompany.de/pages/pomodoro-technique

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.