Home » Archive

Articles in the Best of Category

Allgemein, Best of, Didaktik, Uncategorized, Werkzeuge »

[ Mechthild Stier | 28 Nov 2016 | One Comment ]
Abb. 1 Wissen für alle. (Quelle: Pixabay)

Abb. 1 Wissen für alle. (Quelle: Pixabay)

Es passiert fast jeden Tag, dass wir mit Hilfe einer Suchmaschine Antworten auf Fragen oder nach Begriffen und Erklärungen suchen. Meistens landen wir dann auf der „Wikipedia“ Webseite und unsere Wissenslücke wird erfolgreich geschlossen. Wikipedia gehört zu einer der 10 beliebtesten Websites weltweit.[1] Doch wussten Sie, dass Wikipedia zu der Wikimedia Foundation (Sitz in San Franciso, USA) gehört,  diese Stiftung noch viel mehr anbietet und in Deutschland Wikimedia als Verein schon seit 2004 existiert?

Nein?!
Dann wird es allerhöchste Zeit, dass ich Sie mit auf die Reise nehme, die weite Welt der Wikimedia Projekte zu erkunden.

Read more »

Adobe Connect, Best of, Best practice, BlendIT-News, BlendIT-News, Didaktik, Featured »

[ Stefanie Quade | 10 Okt 2016 | No Comment ]
blog_fhwien_screenshot-blendit-video_bildschirm-groupwork

Didaktische Verzahnung Blended Learning an der HWR – Screenshot Video www.bachelor-business-blended.de/

Das BlendIT Team der HWR Berlin traf sich mit der FH Wien zum Thema didaktische Verzahnung und Herausforderungen von Blended Learning. Vom Start des BlendIT Pilotprojekts in der Konzeptphase bis hin zur didaktischen Aufbereitung und technischen Umsetzung haben Susanne Mey, Björn Lefers, Robert Dabitz und Stefanie Quade ihre Erfahrungen in dem virtuellen Treffen geteilt. Irmgard Fallmann von der FH Wien berichtet als Gastautorin von Ihren Eindrücke und teilt Ihre Gesprächsnotizen mit uns:

Blended Learning – das Konzept ist absolut nicht neu, seit vielen Jahren werden im Hochschulsektor Möglichkeiten zur örtlichen und zeitlichen Flexibilisierung von Studienprogrammen diskutiert. Die Fachcommunity beschäftigt sich mit der spannenden Frage, wie es gelingen kann, Online- und Präsenzphasen didaktisch sinnvoll zu verknüpfen und somit den Lernprozess unserer Studierenden optimal zu begleiten. Die fortschreitende Digitalisierung macht die Umsetzung von Blended Learning Szenarien zunehmend leichter. Kollaboration kann beispielsweise mit Google Apps oder Office365 einfach ermöglicht werden, für die Umsetzung des virtuellen Klassenzimmers steht gute Software zur Verfügung, die die Angst vor Webinaren nimmt. Die Inhaltsvermittlung mittels Lernvideos ist technisch leicht realisierbar. Man denke z.B. an Screencasting-Software , mit deren Hilfe Lehrende sehr schnell ihre Inhalte in ein passendes Videoformat transferieren und den Studierenden verfügbar machen können (hier ein Artikel dazu von Björn Lefers). Read more »

Allgemein, Best of, Best practice, Featured, Mobile »

[ Lina Mey | 20 Jul 2016 | One Comment ]

„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück.“

– Laozi

Abb. 1: Gehirn an (Quelle: pixabay, Lizenz: CC0)

Abb. 1: Gehirn an (Quelle: pixabay, Lizenz: CC0)

Der chinesische Philosoph wusste es bereits im 6. Jahrhundert vor Christus: Lernen bedeutet Beständigkeit. Und um das Lernen dreht sich genau dieser Blog, sodass wir Ihnen schon viele E-Learning Tipps, Hilfsmittel und Techniken vorgestellt haben, womit es sich am besten lernt. Doch was sind eigentlich die Voraussetzungen für das erfolgreiche Lernen? Schon zahlreich wurde in Studien nachgewiesen, dass ein fitter Kopf und ein fitter Körper gleichermaßen die ideale Basis sind und den Lernprozess steigern. Wie Yin und Yang bilden sie eine Einheit, um lebenslanges Lernen zu ermöglichen– das hätte sicherlich auch Laozi gefallen. In zwei Teilen soll dementsprechend das Training der zwei Komponenten der geistigen Fitness (Teil 1) und der körperlichen Fitness (Teil 2) vorgestellt werden. Beginnen wir mit dem Training unseres biologischen Wundercomputers – dem Gehirn. Weiterlesen?