Home » Archive

Articles in the HWR intern Category

Animation, Best practice, Featured, HowTo, HWR intern, Uncategorized »

[ Kristina Kuznetcova | 9 Mai 2017 | One Comment ]

Für die Wahrnehmung von neuen Informationen stehen uns verschiedene Sinne zur Verfügung. Im Studium, z.B. in einer Vorlesung, wird der Hörsinn am meisten benutzt. Wie lange kann man nun aufmerksam zuhören, um das neue Wissen wahrnehmen zu können? Die durchschnittliche Dauer liegt bei circa 20 Minuten, danach geht die Konzentration verloren und das Gehirn bedarf einer Pause. Aus Gründen des Zeitmanagements kann sich der oder die Lehrende solch häufige Pausen oft nicht leisten. Trotzdem muss das Wissen bei den Studierenden ankommen, damit sie das später anwenden können.

Was könnte nun die Situation verbessern und die Lehre interaktiver/unterhaltsamer machen? Das erste, was dazu einfallen würde, sind Power-Point Präsentationen, die die Daten durch Grafiken, Diagramme oder Schemas etc. visualisieren. Jedoch beinhalten diese manchmal ganz viel Text und kaum Bilder oder Grafiken. Eine alternative und innovative Lösung dazu wäre die visuelle Dokumentation, auch Graphic Recording genannt.

Am 19.04.2017 hat der Prof. Dr. Christoph Möllers bei der Semestereröffnung an der Hochschule für Wirtschaft und Recht eine Rede gehalten, die mit Hilfe von Graphik Recorder visualisiert wurde. Die Gastrede können Sie auf unserer HWR-Medienplattform anschauen. Hier ist die fertige Visualisierung des Vortrages: Read more »

Allgemein, Animation, BlendIT-News, Headline, HWR intern, Newsletter WS 2016/17, OER »

[ susannemey | 24 Nov 2016 | 2 Comments ]

bild

Manchmal ist weniger mehr! Das war ein wichtiges Fazit aus dem Blended-Workshop:  „Aus Worten Bilder machen / Visual Notes – Einsatz in der Lehre“.

Der Workshopleiter Peter Schmitt widmet sich seit einigen Jahren der Bildung und dem Visualisieren des gesprochenen Wortes. Diesmal zeigte er Dozenten und Mitarbeitern der HWR Berlin wie niedrig die Schwelle zum Einstieg sein kann.

Und die Visualisierung in der Lehre bringt Vorteile. Einige Lehrende haben gute Erfahrungen mit Fachlandkarten gemacht, um Studierende in neuen Themen zu verorten. Studien schwanken in den genauen Prozentangaben – fest steht jedoch, dass die Reizaufnahme über den Sehsinn die andere Sinne bei weitem übertrifft. Schon die Breite der Nervenbahnen wirkt wie der Vergleich zwischen Autobahn und Trampelpfad. Und Bilder lassen sich leichter in unserem Vorwissen verankern.

Wir übten im Workshop an konkreten Beispielen, welchen Vorteil die Reduzierung auf wesentliche Elemente bringt. Read more »

Animation, Best practice, Didaktik, Featured, Gamification, HWR intern, Kurioses, Technologie, Werkzeuge »

[ birkenkrahe | 22 Jul 2016 | No Comment ]

[Opening scene of "SQL Quiz" - see below]

[Two animated Plotagon characters: click to see my very first Plotagon video]

For the past two years, I’ve experimented with a number of tools to animate scenes, lectures, exercises. I’ve done this partly because I did not want to have to produce real videos – I found production and post-production overwhelming & because I like to see results quickly & because I like animated films.  I liked one animation software in particular because of its ease-of-use, the simple interface and the emphasis on story: Plotagon.

It turned out that my students found it really easy and attractive too! So now I’m using Plotagon regularly in class & let the students create their own videos. Here is a description of Plotagon followed by a bonanza of examples created in or outside of class by students & by myself.

Read on

Best practice, Didaktik, HWR intern, Moodle, Studentenprojekt »

[ Externer Autor | 2 Jun 2016 | No Comment ]
Mass Customization

Screenshot Moodlekurs

Im Kurs Betriebliche Informationssysteme bei Frau Prof. Dr. Heike Wiesner erstellen Studierende eigene Lerneinheiten zu verschiedenen Themen. Die Studierende Michéle Teschmer berichtet in einem Gastbeitrag von ihren Erfahrungen.

Das erste Mal eine interaktive Hausarbeit und das in Form einer Lerneinheit schreiben, und das auch noch auf Moodle (Kurs ist Zugriffs-beschränkt)! Viel Arbeit haben wir hineingesteckt, jeder Tag verging mit fleißiger Ausarbeitung, Ideen Fortführung und Einarbeitung von Verbesserungen und Veränderungen. E-Learning einmal ganz anders! Weiterlesen…

Adobe Connect, Best practice, Didaktik, Gamification, HWR intern, Moodle, Newsletter SS 2016, Studentenprojekt »

[ Katja Drasdo | 31 Mai 2016 | No Comment ]
erasmus+ Gruppenfoto

Gruppenfoto des „international learning programmes 2016“ an der Universität Gent (Belgien) mit Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 6 Nationen

Im Rahmen eines durch die europäische Union geförderten Projektes „Erasmus+ –Strategische Partnerschaften“ zum Thema: „Entwicklung innovativer, transnationaler Lehrinhalte und didaktischer Methoden unter Einbeziehung von Blended und Peer Learning“ entwickelt der Fachbereich 3 unter Leitung von Prof. Dr. Heinrich Bücker-Gärtner und Prof. Dr. Dörte Busch in Kooperation mit dem IMO Institut (Mechthild Bonnen) und dem E-Learning Team (Katja Drasdo) englischsprachige Module für E-Learning Lerneinheiten. Internationale Partnerhochschulen in Belgien, Polen, Österreich, Schweden und den USA sind an dem Projekt beteiligt. Read more »

Best practice, Didaktik, Featured, HWR intern, MOOC, Moodle, Newsletter SS 2016, Werkzeuge »

[ birkenkrahe | 21 Mai 2016 | 2 Comments ]

1381070438-800pxVorwort. Die Methode dieses Artikels – einzelne Folien mit kurzen Audio-Aufnahmen zu kombinieren, verwende ich auch in Online-Kursen selbst. Dadurch wird der Fluss des Vortrags erhalten ohne die Zuhörer zu ermüden. Gleichzeitig wird von vielen meiner Studierender Audio gerne öfter gehört und auch mal eben so konsumiert (anders als Videos). Audio zwingt zum Hinhören (oder Wiederabspielen) – solange die Qualität der Aufnahme selbst gut genug, die Stimme der Sprechenden nicht unangenehm und die Dauer kurz ist.

Die „Produktion“ ist außerordentlich einfach: Onboard-Mikrofon meines Laptops, Audacity (umsonst) zur Aufnahme und Bearbeitung (minimal), Hochladen (hosting) der Audio-Aufnahmen auf soundcloud.com. Im Hintergrund steht natürlich inhaltlich ein Skript bzw. hier sogar eine Veröffentlichung (oder, in diesem Fall, mehrere Veröffentlichungen). Gesamt-Hördauer unter 45 Min. in Abschnitten von einer halben bis anderthalb Minuten.

Über Feedback freue ich mich!
Weiterlesen

Allgemein, HWR intern, Newsletter SS 2016 »

[ Mechthild Stier | 9 Mai 2016 | 2 Comments ]

Viele Studierenden kennen genau diese Situationen: Man sitzt in der Vorlesung und  der Aufnahmespeicher ist voll oder man kann aufgrund von Krankheit oder ungünstigen Terminen einfach nicht an der Vorlesung teilnehmen oder verschläft einfach. Das ist bestimmt jedem von uns schon einmal passiert.  Wie wäre es, wenn man sich die Vorlesung einfach später ansehen kann?

Studierende des Studiengangs Verwaltungsinformatik am Fachbereich 3 gehören zu den glücklich Auserwählten. Ihre Veranstaltungen im Modul eGovernment werden aufgezeichnet und später online zur Verfügung gestellt.

Ein Tipp liegt darin die fertigen Videos so kurz wie möglich zu halten. Darüber hinaus wurden während  des Filmens bereits wichtige und nützliche Erfahrungen gesammelt, welche jetzt genauer erläutert werden. Read more »

Best practice, BlendIT-News, Didaktik, HWR intern, Newsletter SS 2016 »

[ Stefanie Quade | 25 Apr 2016 | 6 Comments ]
02-Zwei-Welten-Session-kleiner

Graphic Recording unserer Session (BlendIT, Martina Eberl & Stefanie Quade) auf der EduCamp Leipzig 2016 von @pepsschmitt #ecle16

Das BlendIT Pilot Projekt nimmt volle Fahrt voraus auf für den Start des Studiengangs zum Oktober 2016. Die Lehrenden produzieren erste Lehr-Videos, machen Aufnahmen ihrer Veranstaltungen, die neuen Moodle Funktionalitäten werden getestet, mit ersten virtuellen Inhalten gefüllt – doch was ist mit der anderen Hälfte der Vorbereitung? Neben den Online Inhalten muss auch die Gestaltung der Offline Welt neu gedacht werden. Fragen wie: Lässt sich die Verzahnung zwischen der Online- und der Offline Welt sinnvoll gestalten, um den Studierenden eine optimale Lernumgebung im neuen Blended Studiengang zu ermöglichen – Stichwort E-Didaktik? Welche neuen Lehr- und Lernformen eignen sich? Was muss ich als DozentIn zwischen on- und offline beachten? Was sagen anderen Lehrende, die bereits Erfahrungen gesammelt haben im Blended Learning? Read more »

Best practice, Featured, HWR intern, Newsletter WS 2015/16, Werkzeuge »

[ Katja Drasdo | 2 Dez 2015 | 8 Comments ]
Children's Library, Hood Collection, 6 January 1955, flickr.com

Children’s Library, Hood Collection, 6 January 1955, flickr.com

Wer eine wissenschaftliche Arbeit schreibt, egal ob Seminar- oder Abschlussarbeit, recherchiert in der Regel im Internet und Bibliotheken nach geeigneter Fachliteratur und anderen relevanten Quellen. Für die Verwaltung dieser „Quellensammlung“ existieren so genannte Literaturverwaltungsprogramme, die diese Quellen mit allen notwendigen bibliografischen Angaben in Datenbanken vorhalten. Einen guten Überblick über verbreitete Programme hat die Universität Augsburg zusammengestellt. Read more »

Best practice, BlendIT-News, BlendIT-News, HWR intern, Newsletter WS 2015/16 »

[ Stefanie Quade | 18 Nov 2015 | 3 Comments ]
Children playing

Blended Learning – das Beste aus zwei Welten vereinen! (Children playing #fotolia)

Im Juni hat Prof. Martina Eberl den Aufruf zum Mitwirken an dem Pilot-Projekt Business Administration goes BlendIT gestartet und beschrieben, für wen, warum und woraus die Idee besteht. Nun ist das Team an Bord und es geht voller Tatkraft voraus! Und nicht nur das Projektteam ist gestartet, die Beteiligung verschiedener ExpertInnen, MitarbeiterInnen und ProfessorInnen und Lehrenden wird immer größer, der (Mit-)Wirkungskreis wächst und wächst.
Daher fragen vielleicht auch Sie sich:

Wer sind wir und was machen wir? Read more »