Alle Semester wieder…

Auch in diesen Semesterfreien ist der Test für die Teilnahme am Unternehmensplanspiel im Sommersemester 2011 erfolgreich beendet worden. Im Auftrag von Frau Thieme und Herrn Prof. Noss erarbeitet das E-Learning-Team jedes Semester auf ILIAS einen groß angelegten Test, auf den alle Studenten der HWR Berlin Zugriff haben. 3 Wochen lang darf der Test bearbeitet werden, danach folgt die Auswertung. Die Test-Funktion von ILIAS ist hier wirklich sehr komfortabel, um Test-Statistiken per Excel zu exportieren und die benötigten Daten schnell auszuwerten und zusammenzufassen. Ein bisschen Fleißarbeit war dieses Semester allerdings auch dabei. Gewünschte Zusatzinformationen mussten manuell hinzugefügt werden, was bei 216...

Software-Erweiterung der Lernplattform Moodle

Wie seit kurzer Zeit bekannt, ist Moodle zur zentralen fachübergreifenden Lernplattform der HWR geworden. Immer mehr Dozenten verschiedener Fachbereiche setzen Moodle in ihrer Arbeit ein und können die Benutzerfreundlichkeit und unkomplizierte Bedienung der Software bestätigen sowie diese als gut bis sehr gut einstufen. Auch die Studierenden greifen gerne auf Moodle zurück und können sich die Lehre ohne die E-Learning-Komponente inzwischen nicht mehr vorstellen. (mehr …)

Cross-Cultural Contacts (CCC) and Project-Based Learning

  Most Intercultural Communication researchers agree: intercultural learning begins with a reflection of one’s own culture – one’s own expectations, assumptions and propensities. Only when we have reached a level of cultural sensitivity are we able to become keen observers of other cultures.   A bit of CCC history: The CCC exchange project* was established on the ILIAS Learning platform of the Berlin School of Economics in 2005 when students in St. Petersburg (FINEC) joined us in Berlin for a semester of experimenting with this virtual communication tool. We had created a number of IC activities designed to be used...

SAP© Blended Learning Units für Professoren und Lehrbeauftragte zum Einsatz in der Lehre

Die Preisträger des 1. E-Learner Wettbewerbes stellen sich vor: Wenn man von SAP spricht, ist beides gemeint, das Unternehmen und das Produkt: eine betriebswirtschaftliche Software zur integrativen Abbildung von Finanz- und Logistikströmen von Unternehmen. SAP ist Marktführer im Segment ERP (Enterprise Ressource Planning)-Software  und betreibt Hochpreispolitik. (mehr …)

Working for the eLearning Team from St. Petersburg, Russia

INTRODUCTION This short article will be an attempt to describe the challenges I experienced so far, working for the eLearning Team of the Berlin School of Economics and Law from Sankt Petersburg, Russia. In this context, three main aspects will be closely examined: infrastructural obstacles, “the distance factor” – increased complexity and remoteness from the team, as well as the need of coping with working in a new life dynamics. (mehr …)

WeCoLAr: Web-based Collaborative Learning by Arguments

Die Preisträger des 1. E(r)lerner Projektwettbewerbs stellen sich vor. Wikis sind in aller Munde: Nicht nur sind sie ein integraler Bestandteil des Web 2.0 (man denke nur an Wikipedia), auch in der gezielten Zusammenarbeit in Unternehmen (z.B. für Materialsammlungen in Projekten) oder bei der gemeinsamen Erstellung von Texten mit entsprechenden Lerneffekten werden sie gerne eingesetzt. (mehr …)