Winterschulung für Alltagsprobleme mit Rechner & Co

Das E-Learning-Team möchte in diesem Semester das Angebot an Schulungen ausweiten. Während sich die vertiefenden Moodleschulungen eher an die Dozentinnen richten haben wir diesmal mit unseren studentischen Hilfskräften beraten, welche Schulungsinhalte ein Studium (aus Studierendensicht) erleichtern könnten. Herausgekommen ist eine Veranstaltungsreihe, die – hoffentlich – bei Studierenden, Beschäftigten und dem Lehrpersonal Interesse findet. Viele Termine steht fest, bei den anderen Veranstaltungen möchten wir die Termine von der Interessenslage abhängig machen. Wir laden alle Interessierten zu folgenden Themen ein: …Weiterlesen…

Codecademy – Programmieren online lernen?

Codecademy ist eine Online-Lernplattform , welche von zwei Freunden entworfen worden ist, mit der man ganz einfach von zuhause aus Programmieren lernen soll. Ziel der Entwickler war es, den Menschen Programmieren näher zu bringen und Ihnen vor allem die Angst vor dem Unbekannten zu nehmen. Sie waren unzufrieden mit den vorhandenen Möglichkeiten Programmieren zu Lernen  und kamen auf die Idee, eine Online-Plattform mit Aufgaben und Lerneinheiten rund um Programmierung zu entwickeln. Das Ergebnis ist Codecademy. Weiterlesen

World of Animation

This week, we were welcoming our first students to the new Masters “Business Intelligence & Process Management”. For the inaugural meeting, I wanted to show them shades of things to come — especially that and how research methods could be wrapped in story. I tried a few different tools: GoAnimate, Plotagon and Videoscribe. GoAnimate is a mature, web-based video editor (US); Plotagon is a film-making software and still in beta (but works well – also on the iPad) from Sweden. Videoscribe (UK) is a whiteboard animation program (not web-based).  All of these do different things well. I made a few movies using GoAnimate and Plotagon, and...

DeLFI-Workshop: Spiele und Spielelemente in Lernkontexten

Gespielt wird schon seit hunderten von Jahren – Spiele sind also nichts Neues. Doch was für Spiele und Spielelemente können in der Lehre eingesetzt werden? Welche Wirkung hat dies bei den Lernenden? Erhöht sich die Anwesenheit? Verbessern sich die Noten? Behalten die Studenten mehr? Diese und andere Fragen stellten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops „Spiele und Spielelemente in Lernkontexten“, welcher im Rahmen der diesjährigen e-Learning-Fachtagung Informatik (DeLFI 2014) in Freiburg stattfand. Der Workshop wurde als „Flipped Workshop“ abgehalten. Das bedeutet, dass die Beiträge vorab als Videos bereitgestellt und von den Teilnehmern angesehen wurden. Dadurch konnten die einzelnen Beiträge...