EU-DSGVO – überall in aller Munde

EU-DSGVO – überall in aller Munde

Allgemeine Panik macht sich breit. Am 25.05.2018 ist es so weit. Viele Ungewissheiten geistern durch die Köpfe; wie können wir alle Anforderungen umsetzen, haben wir zu spät angefangen uns mit dem Thema zu beschäftigen, bin ich in meiner Arbeit eingeschränkt, ist das überhaupt machbar?!

Die Rede ist von der europäischen Datenschutzgrundverordnung, die seit einigen Wochen in aller Munde ist. Am 25.05.2018 kommt sie nun endlich zur Anwendung.

Neues Betriebssystem gefällig?

Da wir uns gerade in einer großen Wechselsaison für Betriebssysteme (kurz: OS) befinden (Release von Windows 10 von Microsoft), würde ich gerne mal euren Blick auf eine durch seinen Marktanteil recht kleine aber trotzdem sehr interessante Alternative lenken. Viele von euch haben sicherlich bereits von Linux, dem Open Source Betriebssystem gehört, entwickelt von dem legendären Pinguin – nein, Linus Torvalds natürlich. Die Vorteile seiner Kostenloskultur und Stabilität haben sich ja vielleicht schon herumgesprochen. Doch bisher war Linux für viele Nutzer mit vorinstalliertem Windows auf ihrem neu erworbenem Laptop/PC oft als etwas in die Nerd-Welt gehöriges. (mehr …)

E-Mails signieren und verschlüsseln, praktisch

Die Idee zum Thema kam durch die TV-Sendung “Die Anstalt” vom 26.05.2015 und darin Christine Prayons Solo-Auftritt zum Thema “Vorratsdatenspeicherung”. Dabei kommt u. a. E-Mail-Verschlüsselung zur Sprache, ein Bereich, von dem ich schon länger wissen will, wie er funktioniert, auch weil es die eigene digitale Autonomie zu erhöhen verspricht. Die E-Mail ist in vielen elektronischen Lern- und Lehrumgebungen Bestandteil und damit ist ein Bezug zum E-Learning gegeben. So dann, frisch ans Werk! Durch Eingabe der Zeichenkette “verschlüssel” in das Suchfeld des Blogs zeigten sich frühere Beiträge, die thematisch verwandt sind. Zwei Beiträge sind dabei zu nennen: “Sicher im Internet –...