Jederzeit lernen mit Apps!

Jederzeit lernen mit Apps!

Das Mobiltelefon – heutzutage ein treuer Begleiter vieler Menschen. Ob in den öffentlichen Verkehrsmitteln, während der Vorlesungen oder beim Essen. Die meisten haben es immer Griffbereit. Besonders für den E-Learning Bereich ergeben sich durch die Tatsache, dass wir diesen kleinen Supercomputer immer mit uns tragen viele Möglichkeiten des Lernens zwischendurch…

Plagiate – Wenn aus einer Schummelei eine Straftat wird

Plagiate – Wenn aus einer Schummelei eine Straftat wird

Plagiate sind ein mysteriöses Feld. Über kaum ein anderes Thema wird sich derartig dramatisch geäußert in den Medien; namenhafte Autoren, Doktoren und Nobelpreisträger sollen abgeschrieben haben. Trotzdem hat schon fast jeder selbst einmal plagiiert, teils mit der Intention möglichst schnell und einfach eine Arbeit zu schreiben, teils aus Versehen und ohne Kenntnis, selbst gerade ein Plagiat zu produzieren. Was Plagiate sind, welche häufigen Fehler dabei unterlaufen, welche Konsequenzen danach drohen und wie Plagiate mittlerweile einfach mithilfe Plagiatserkennungssoftwares detektiert werden können – darum soll sich dieser Artikel drehen.

Alphawellen – mit Musik durch jede Lernphase surfen

Alphawellen – mit Musik durch jede Lernphase surfen

Egal ob Pop, Rock oder Klassik – Musik entspannt und hilft uns beim Konzentrieren. Wer hört nicht gerne Musik, wenn es mal wieder etwas stressiger wird oder einfach nur so zur Entspannung. Fakt ist: sie hilft uns, uns zu konzentrieren, steigert unsere Laune und motiviert uns. Damit wird jede Lernphase und jeder Lernprozess erleichtert. Die zusätzliche Stimulation des Gehirns durch Musik überfordert es nicht, ganz im Gegenteil es wird dadurch aufnahmefähiger!

Prüfungsvorbereitung – mit online Karteikarten!

Prüfungsvorbereitung – mit online Karteikarten!

Wer kennt es nicht?! – Die Prüfungsphase steht kurz bevor und damit die große Frage: Wie bereite ich mich diesmal am besten auf die Prüfungen vor? Die Frage hat mich schon während meiner Schulzeit regelmäßig geplagt und jetzt nach mehr als 8 Jahren Studium beschäftigt sie mich immer noch.
Als ich anfing, meine erste Fremdsprache zu lernen, habe ich mit einer klassischen Karteikartenbox gelernt. Ich habe sowohl die Vokabeln, als auch die Grammatikregeln auf die Karteikarten geschrieben und mir diese durch tägliches Wiederholen eingeprägt und somit gelernt.
Um mich jetzt auf die kommenden Prüfungen vorzubereiten, habe ich mich auf die Suche nach Alternativen zum klassischen Karteikartenlernen gemacht.