Werkzeuge

Neu in Moodle

Neu in Moodle

Das sicherheitsrelevante Moodle-Update wurde erfolgreich durchgeführt, Moodle steht nun wieder wie gewohnt zur Verfügung.
Mit dem Update kam es auch zu einigen kleinen Neuerungen, die im Folgenden kurz vorgestellt werden sollen.

Fragennavigation in E-Klausuren

Fragennavigation in E-Klausuren

Es ist inzwischen der zweite Prüfungszeitraum, in dem Prüfungsleistungen mehrheitlich digital zu erbringen sind. Auch in diesem Semester werden wieder viele Klausuren als Aufgabe oder Test in Moodle geschrieben. Passend dazu möchten wir die Diskussion zu den Optionen der Fragenanordnung in einem Moodle-Test aufgreifen.

E-Klausuren? Prüfungsangst adé!

E-Klausuren? Prüfungsangst adé!

Liebe Studierende,
im letzten Semester hat das ELZ-Team den Online-Survival Kurs für Studierende entwickelt um Hilfestellungen und Übungen zum Thema Prüfungen zu entwickeln. Der Kurs steht weiterhin zur Verfügung, zusätzlich möchten wir Workshops anbieten um aktiv zu zeigen,  wie Aufgaben und Tests funktionieren.

Browser Erweiterungen für mehr Produktivität

Browser Erweiterungen für mehr Produktivität

Browser-Erweiterungen, auch Add-ons oder Webextensions genannt, sind praktische und oft übersehene Tools, die man seinem Webbrowser hinzufügen kann, um dessen Funktionalität zu erweitern und zu personalisieren. Im Folgenden werden einige Erweiterungen für Firefox, Chrome und Safari vorgestellt, die beim produktiven Lernen und Arbeiten im Home-Office helfen können.

Senkrechtstarter Wonder: Berliner Startup entwickelt Videokonferenzplattform

Senkrechtstarter Wonder: Berliner Startup entwickelt Videokonferenzplattform

Der steile Start, den das junge Startup „Wonder“ hingelegt hat, ist unverkennbar. Tatsächlich gehörte unsere Hochschule zu den ersten Nutzern der neuen Webkonferenzplattform nach dessen Gründung im April 2020. Damals noch unter dem Namen „Yotribe“, feilte das Team an seiner Idee am HWR Startup Incubator (SIB) und wurde dort durch das Förderprogramm „Startup Now“ betreut und unterstützt.

Neue Kursformate in Moodle: Das Ein-Themen- und das Grid-Format

Interaktive Moodleinhalte mit H5P erstellen

Mit H5P lassen sich vielerlei interaktive Inhalte in Moodle einbauen, von denen wir Ihnen hier einige vorstellen möchten. Vielleicht möchten Sie Ihrem Kurs eine kleine Freude in der Adventszeit bereiten und spielerisch die Weihnachtszeit einleiten? Bei den vielen interaktiven Inhalten, die die Aktivität H5P mit sich bringt, sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Möchten Sie vielleicht ein Worträtsel oder ein Memory erstellen? Auch weitere Aktivitäten wie das Kreieren von Collagen, Grafiken, interaktiven Videos, Quizzen oder Ereignisbäume sind möglich.

Neue Kursformate in Moodle: Das Ein-Themen- und das Grid-Format

Einführungskurs für Erstis

Nun hat auch das 2. Onlinesemester der HWR Berlin offiziell gestartet! Nachdem wir die letzten Wochen und Monate überwiegend positive Resonanz auf das Angebot des ELZ inklusive Moodle Quick&Easy’s, Sprechstunden für Lehrende und Studierende sowie umfangreiche Schulungen für jegliche didaktische Angebote bekommen haben, freuen wir uns bereits auf ein weiteres digitales Semester.

E-Portfolios als kombinierte Prüfungen in Moodle

E-Portfolios als kombinierte Prüfungen in Moodle

Die Prüfungszeit hat diesmal nicht nur Studierende beunruhigt. Auch unser Team schaute mit Herzklopfen auf diese spannende Zeit. Dank gründlicher Vorbereitung und Testläufe einzelner Dozenten liefen die Prüfungen gut. Im Nachhinein freuen wir uns über den Lernprozess und Entwicklungsschub dieser besonderen Zeit. So sehen wir den Bezug zum chinesischen Schriftzeichens für Krise, welches Elemente von Risiko und Chancen enthält.

E-Prüfungen während COVID-19 | Resümee des Prüfungszeitraums SS 2020

E-Prüfungen während COVID-19 | Resümee des Prüfungszeitraums SS 2020

Der Lockdown Der Corona Lockdown hat sämtliche Belange des täglichen Lebens über den Haufen geworfen, so auch die Prüfungen an Bildungseinrichtungen. Zum Zeitpunkt des Lockdowns liefen gerade mündliche Abschlussprüfungen an der HWR Berlin, die von heute auf morgen digitalisiert werden mussten. Wir hatten gerade erfolgreich den Speed-Launch vom hauseigenen Jitsi begleitet. […]

Moodle im Corona-Semester

Moodle im Corona-Semester

Wir haben es geschafft!

Ein Semester voller E-Learning, schneller Entwicklungen und hohen Anforderungen, voller Schulungen und mit unzähligen Telefonaten, E-Mail-Anfragen und Videokonferenzen liegt hinter uns. “Welcher Webkonferenzdienst ist empfehlenswert? Wie kann ich meine Präsentation am einfachsten als Videodatei bereitstellen? Wie erfahren meine Studierenden, wenn ich neue Materialien bereitstelle? Welche Möglichkeiten gibt es, um Betrugsversuche bei den Onlineklausuren zu verhindern?”

Moodle Quick&Easy – Abschlussverfolgung bei e-Prüfungen

Moodle Quick&Easy – Abschlussverfolgung bei e-Prüfungen

Während der Prüfungszeit stellt sich die Frage: Wie geben die Studierenden nachweislich eine Eigenständigkeitserklärung und eine Bestätigung zur gesundheitlichen Verfassung ab? Diese Anleitung zeigt Ihnen wie Sie das Problem mithilfe der Moodle Abschlussverfolgung lösen können.

Neue Kursformate in Moodle: Das Ein-Themen- und das Grid-Format

Online Survival Course for students *english version*

While the German online course for students has already been in operation for a week, there is now also a course completely in English. The student assistants of the E-Learning, who are also enrolled students of the HWR, have created an online survival course for students!

Uni Hackaton

Uni Hackaton

Nach einem sehr arbeitsintensiven Wochenende beim großen WirVsVirus-Hackaton im März war ich sehr begeistert vom Konzept und der Energie, die man aus einer so kurzen Zeit mitnehmen kann. Man konnte sich für diverse Themen eintragen, "unser" Projekt, die Entwicklung...

Neue Kursformate in Moodle: Das Ein-Themen- und das Grid-Format

Moodle Quick&Easy: Gruppenverwaltung 2.0

Im letzten Beitrag haben wir Ihnen bereits gezeigt, wie sie die Gruppeneinteilung über die Aktivität “Gruppenverwaltung” verwalten können. In diesem Beitrag geht es nun um die manuelle Gruppenzuteilung über die Kurseinstellung.

Bei dieser manuellen Methode können sich die Studierenden nicht selbst in Gruppen einteilen, sondern vielmehr dient diese Art der Verwaltung ausschließlich den Dozenten.

Neue Kursformate in Moodle: Das Ein-Themen- und das Grid-Format

Moodle Quick&Easy: Gruppenverwaltung

Sie möchten wissen, wie Sie mithilfe von Moodle Studierende in Gruppen einordnen können? Dies können Sie bspw. für Nachprüfungen oder aber für Gruppenarbeiten nutzen.
Dazu wollen wir Ihnen zwei mögliche Herangehensweisen zeigen: über die Aktivität “Gruppenverwaltung” und die manuelle Gruppenzuteilung (inklusive Einsatz von Voraussetzungen im Kurs). Die manuelle Gruppenzuteilung über die Kurseinstellungen erklären wir Ihnen in einem nächsten Beitrag!