D-ELINA 2013!

Dieses Jahr wurde zum 8. Mal der Deutsche E-Learning Innovations- und Nachwuchs-Award im Rahmen                   der Messe LEARNTEC  in Karlsruhe von der BITKOM verliehen.

Ganz unter dem Motto „Innovation durch Lernen mit neuen Medien“ werden in unterschiedlichen Kategorien Preise verteilt.

Ziel des d-elina ist es, Elearning-Anwendungen der Zukunft zu entdecken und junge Projekte auf ihrem Weg zum Erfolg zu unterstützen. Das Team möchte vor allem die Idee des globalen Lernens aufgreifen und fördern. Zukünftig soll es von überall auf der Welt möglich sein auf Lerninhalte zuzugreifen, ganz unabhängig vom Standort der Universität.

 

Die diesjährigen Gewinner der Kategorie Campus sind die Entwickler der Applikation mARble® (mobile Augmented Reality learning blended environment).  Diese App wurde von einem Team der Medizinischen Hochschule Hannover unter  Leitung von Dr. Urs-Vito Albrecht entwickelt und öffnet für die Zukunft des E-Learnings ganz neue Türen.

Sie wurde speziell für Medizinstudenten entwickelt und soll ihnen helfen Krankheiten zu erkennen und richtig zu diagnostizieren. Die App greift auf die Kamerafunktion des Smartphones zu und stellt reale Bilder mit der Kombination von virtuellen Verletzungen dar. Dabei geht es vor allem um die Unterscheidung von Gewalteinflüssen und Unfallverletzungen.

So wird den Studenten eine moderne multimediale und vor allem unterhaltsamere Alternative zum spröden Lehrbuchbüffeln geboten.

Die Gewinnerapp findet in den Fachbereichen der Gerichtsmedizin und der Dermatolgie bereits Anwendung.

 

Über den Preis in der Kategorie Professional konnte sich meinUnterricht.de der Firma K.lab educmedia GmbH freuen.

Auf dieser Internetseite können Lehrende komplette Unterrichtseinheiten vorbereiten. Sie verfügen über einen virtuellen Schreibtisch, wo sie sämtliches Material speichern und organisieren können. Zudem beinhaltet meinUnterricht.de eine riesige digitale Bibliothek mit Unterrichtsmaterial in der sich schnell die passenden Dateien finden lassen, dank ihrer effektiven Suchfunktion. Durch die Vernetzung mit einer Internetcloud haben Lehrende von überall Zugriff auf ihre vorbereiteten Lehreinheiten.

MeinUnterricht.de erleichtert den Lehrern als nützliches Onlinetool die oft schwierige Unterrichtsvorbereitung.

 

Mehr Informationen zum d-elina finden Sie hier.

Print Friendly, PDF & Email

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden