Endspurt beim Lehrkräfteseminar

Unsere Blended-Learning-Seminare zum didaktitischen Wandel gehen langsam in den Endspurt. Ein letztes Mal können HWR-Dozenten sich bei der Konzeption ihrer Blended Learning Veranstaltungen von unseren externen Spezialisten begleiten lassen.

Das Seminar „Aspekte des Lernen und Lehrens“ findet am 6. und 7. Mai 2011 zum letzten Mal statt und wird von kleinen Onlineaufgaben begleitet. Joachim Hartmann von der splendid-Akademie behandelt die Seminarplanung und Besonderheiten der Lernerorientierung und schlägt erste Brücken zwischen Präsenz- und Onlinemethoden.

Auch das Onlineseminar „Didaktik und Gestaltung von multimedialen Inhalten“ beginnt im Frühling zum letzten Mal. Frau Gabriela Fernandes vermittelt in reiner Onlinearbeit im Zeitraum 11.04.2011 – 19.06. 2011 (Aufwand ca. 4h/ Woche)
fundiertes Hintergrundwissen über didaktische Besonderheiten der multimedialen Lehre und gibt einen Überblick über Werkzeuge des Web 2.0.

Bei dem Seminar Methoden des E-Learning“ gibt es Online- und Präsenzarbeit (genaue Termine und Informationen im Netz) im Wechsel. Sie üben den sicheren Umgang mit Kommunikations- und Kollaborationswerkzeugen und stärken ihre didaktisch-methodische Kompetenz.

Im moderierten Austausch mit unseren Experten und Ihren Kolleg/innen können Sie Ihre Lehrveranstaltung den neuen Anforderungen anpassen und am Ende steht vielleicht nicht nur für Sie ein Zertifikat, sondern auch eine neue Unterrichtseinheit für Ihre Studierenden. (direkt zur Anmeldung)

Print Friendly, PDF & Email

3 Gedanken zu „Endspurt beim Lehrkräfteseminar

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden