Aufbruchstimmung!

von Marcus Birkenkrahe

14 Jun, 2010

Liebe Leserin, Lieber Leser, ich freue mich, Ihnen heute unseren ersten HWR E-Learning Newsletter im neuen Gewand – zeitgemäß als Abfolge von Blogartikeln gekleidet, präsentieren zu dürfen. An der HWR herrscht nach der würdigen Verabschiedung des ehemaligen Rektors Rieger und dem Amtsantritt der neuen Hochschulleitung, Aufbruchstimmung, von der wir alle profitieren. Zu ungeduldig für die […]

Liebe Leserin, Lieber Leser,

ich freue mich, Ihnen heute unseren ersten HWR E-Learning Newsletter im neuen Gewand – zeitgemäß als Abfolge von Blogartikeln gekleidet, präsentieren zu dürfen. An der HWR herrscht nach der würdigen Verabschiedung des ehemaligen Rektors Rieger und dem Amtsantritt der neuen Hochschulleitung, Aufbruchstimmung, von der wir alle profitieren.

  • Zu ungeduldig für die ganze Zeitung? Wenn Sie sich nur kurz einen Überblick verschaffen wollen, was “sonst noch” so alles passiert, gucken Sie bitte in die News – besonders wichtig: Neuausschreibung des Wettbewerbs und Seminarplätze frei!
  • Die erfolgreiche Auslagerung eines Einstufungstest auf eine unserer Lernplattformen (ILIAS) wird von unserer Gastautorin Susan Leung beschrieben – ein schönes Beispiel, wie der Einsatz neuer Medien relative komplexe Abläufe im Hochschulmanagement effektiver machen kann.
  • Der wichtigste Grund, aus dem E-Learning an der HWR so gut läuft, sind die Mitarbeiter des E-Learning Teams. Hier hat jetzt ein Wachwechsel stattgefunden – wir begrüßen die Neuen und danken den Alten!
  • Eine aufregende Neuerung: die HWR Berlin ist seit Januar um 13 Hektar gewachsen! Allerdings nur virtuell: auf zwei Inseln in der 3D-Welt von Second Life hat zum Sommersemester die virtuelle Lehre Einzug gehalten.
  • Es muss nicht immer Skype sein: an der HWR schulen Mitarbeiter des E-Learning Teams am Campus Lichtenberg unter der Leitung von Katja Drasdo im Gebrauch der Moodle Lernplattform und von Adobe Connect, einer Software für webbasierte Kommunikation und Kollaboration.
  • Das Potential von Wikis zur Unterstützung von Gruppenarbeitsprozessen wird zunehmend auch an der HWR von Dozenten realisiert: in ihrem Gastbeitrag berichtet Prof. Dr. Marianne Egger de Campo vom erfolgreichen Einsatz des Wiki am Campus Lichtenberg.
  • Unsere Gastautorin Prof. Bettina Hohn berichtet vom Einsatz der Moodle-Plattform, die wir zurzeit noch parallel zu CLIX und ILIAS betreiben, bei der Unterstützung ihrer Lehrveranstaltungen.
  • Susanne Mey stellt die Zukunftsaussagen des Horizon Reports zum Thema E-Learning vor  – die allerdings von unserer Lehr- und Lernrealität noch weit entfernt sind. Aber man darf ja mal träumen…
  • Wir beglückwünschen die drei Preisträger des E-Learning Projektwettbwerbs der HWR 2009 und bedanken uns für die Arbeit der ersten Jury!

Ganz besonders freuen wir uns über die vielen Gastautoren dieses Newsletters – wenn Sie selbst von einer E-Learning-Erfahrung berichten möchten oder Sie einfach kommentieren möchten: bitte tun Sie es!

Mit besten Grüßen,
Prof. Dr. Marcus Birkenkrahe
E-Learning-Beauftragter der HWR Berlin

(Diese Ausgabe des Newsletters wurde redaktionell von Katsiaryna Domas betreut.)

Print Friendly, PDF & Email

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden