Neues Kursangebot: Onboarding-Kompakt

Der Onboarding Kurs für Lehrende “Lehren und Lernen mit Online Werkzeugen” gehört mittlerweise zum festen Schulungsangebot des E-Learning Zentrums. In diesem Semester findet nun schon der fünfte Durchgang unseres Onboarding-Kurses statt. In dem sechswöchigen Online-Kurs behandeln wir verschiedene Online-Lehrszenarien, üben mit den Kursteilnehmenden die Verwendung geeigneter Werkzeuge und diskutieren Anwendungsszenarien. Nicht nur hauptamtliche Lehrende und Lehrbeauftragte lernen in unserem Kurs, wir begrüßen auch regelmäßig Studiengangskoordinator/innen, wissenschaftliche Beschäftigte und sogar den einen oder anderen externen Interessenten.

Der Kurs läuft gut und das Feedback der Teilnehmenden ermöglicht uns eine stetige Optimierung unseres Angebots. Wir haben beispielsweise gefragt, welche Änderungen sie für den jeweils nächsten Durchgang vorschlagen. So haben wir die Kommunikationskanäle deutlich reduziert und stellen seit dem 4. Intake für jede Woche eine Zusammenfassung der Inhalte als Infografik bereit. Außerdem erhielten wir Hinweise wie wir die Inhalte und Zeitfenster noch besser auf die Bedürfnisse der Lehrenden anpassen können.

Einige Male erreichte uns auch der Wunsch nach einem konzentrierten Kompakt-Kurs, an dem wir in maximal 2 Tagen in Präsenzform die wichtigsten Inhalte des Kurses besprechen. Gerade auch, weil neuberufene Professorinnen und Professoren im ersten Semester doch einer recht hohen Lehrbelastung nachgehen. Wir haben diese Anforderung ernst genommen und freuen uns nun, ein neues Kursangebot präsentieren zu dürfen.

Onboarding-Kompakt ist ein zweitägiger Präsenzkurs. An zwei Tagen erwartet Sie ein intensives Workshop/Schulungsprogramm, zu dem wir 8 bis maximal 16 Teilnehmende einladen. Wie in der Onlinevariante werden wir die Lehrszenarien

  • Information und Wissensvermittlung
  • Kommunikation
  • Kooperation/Kollaboration
  • Prüfen und Reflexion

in die digitale Welt übertragen. Wir freuen uns besonders, dass wir für den Teil „Prüfen und Reflexion“ mit Doreen Ehrlich unsere Spezialistin für E-Assessments in die Planung einbinden konnten. An den beiden Kurstagen sehen wir praktische Übungen vor, so dass es viele Gelegenheiten gibt, Dinge auszuprobieren, vermeintliche Hemmschuhe auszuziehen und die Studierendenperspektive einzunehmen.

Der Kurs findet erstmalig in diesem September statt.

Donnerstag, 19. September 2019 von von 9-17 Uhr
und Freitag, 20. September 2019 von 9-16 Uhr

Campus Lichtenberg, Raum 6A 124

Download Programm

Durch begleitende Übungen lernen Sie die medialen Werkzeuge kennen. Natürlich nicht so ausgiebig und vertiefend wie in der Online-Variante, doch dafür konzentriert und im Miteinander mit anderen Lehrenden der HWR Berlin und uns. Eine Anrechnung auf das große Zertifikat für Hochschullehre des Berliner Zentrums für Hochschullehre (BZHL) erfolgt in dieser Kursvariante nicht.

Anmeldungen nehmen wir ab sofort entgegen: elearning@hwr-berlin.de

Susanne Mey und Katja Drasdo
E-Learning Zentrum der HWR Berlin

*********

Anbei einige Auszüge aus dem Feedback zu unserem Onboarding Online-Kurs.

Print Friendly, PDF & Email

Bildquellen

  • OnbKompAgenda_2019: Katja Drasdo
  • Folie1: susannemey
  • Folie3: susannemey
  • Folie2: susannemey
  • Onboarding: Pixabay CC0

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden