Sofatutor ist „Ausgewählter Ort 2011“ im Land der Ideen

Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ prämiert in Kooperation mit der Deutschen Bank seit 2006 Ideen und Projekte, die einen nachhaltigen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands leisten. Die 365 „Ausgewählten Orte“ stehen für den Ideenreichtum, die Leidenschaft und die Umsetzungsstärke der Menschen im Land und machen die Innovationskraft Deutschlands erlebbar.
Die Initiative
Deutschland – Land der Ideen“ entstand aus der Notwendigkeit sich international stringent zu präsentieren und sich um die weltweite Konkurrenz der Nationen als Standort zu bewähren. „Land der Ideen“ gilt heute international als Musterbeispiel für gelungene Standortkommunikation und ist zu einer Visitenkarte des modernen Deutschlands geworden. Das „Land der Ideen“ macht all jene sichtbar, die in Deutschland Innovation, Erfindergeist und Einfallsreichtum leben – Tag für Tag in Schulen, Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Initiativen und Vereinen.
Nun hatte das Publikum erstmals die Möglichkeit selbst seinen Favoriten unter den Preisträgern zu wählen.

Der Preisträger
Sofatutor bietet tausende Erklärungen für Unis und Schule in Form von Videotutorials. Jeder kann ein Video hochladen. Sofatutor prüft die Videos und stellt sie online. Jeder Klick bringt dem Tutoren Geld. Für einen monatlichen Kostenbeitrag kann man alle Videos nutzen.
„Mit unserem interaktiven Bildungsangebot wollen wir unseren Teil zu besseren Noten und zeitgemäßen Nachhilfe-Alternativen zu einem bezahlbaren Preis beitragen. Wichtig ist es uns außerdem, einen gesellschaftlich relevanten Beitrag für Schüler, Studenten und Auszubildende zu leisten. Wer unsere Intentionen unterstützen möchte, sollte deshalb für sofatutor stimmen.“ sagte Stephan Bayer, der Gründer und Geschäftsführer von sofatutor.de

Die Abstimmung
Über die Seite von „Deutschland – Land der Ideen“  kann bis zum 21.8.2011 abgestimmt werden. Danach werden die 10 Favoriten mit den meisten Stimmen ermittelt, aus denen in einer zweiten öffentlichen Runde der Publikumssieger 2011 gekührt wird.

„Die ‘Ausgewählten Orte’ zeigen nicht nur den Ideenreichtum Deutschlands, sondern ebenso das große Engagement der Bürger in unserem Land”, so Ariane Derks, Geschäftsführerin der Standortinitiative “Deutschland – Land der Ideen”. “Beim Publikumsvoting kann nun jeder seinen favorisierten ‘Ausgewählten Ort’ unterstützen und zum Sieger wählen. Wir sind sehr gespannt, wer gewinnen wird.“

Print Friendly, PDF & Email

2 Gedanken zu „Sofatutor ist „Ausgewählter Ort 2011“ im Land der Ideen

  1. Hallo,

    sehr guter Artikel! Ich bin als Dozentin auch mittlerweile dazu übergegangen, meine Kurse online zur Verfügung zu stellen. Es ist unglaublich wieviel mehr Menschen man auf diese Weise erreicht. Meine “Schüler” lernen auf diese Art schnell und können bei Bedarf die Videos einfach nochmal anschauen!

    Lg Sandra

  2. Als Ergänzung zum Unterricht können wir sofatutor sehr empfehlen. Bei hartnäckigen Verständnislücken setzen wir jedoch auf individuellen Einzelunterricht, der online in Echtzeit stattfindet.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden