Archiv der Kategorie: Arbeit

Weiterbeschäftigung im Rentenalter – Fluch oder Segen?

Als meine Kollegen und ich im Juli letzten Jahres unsere geschätzte Kollegin Frau H. in den Ruhestand verabschiedeten, war ich mir bewusst, dass ich Frau H. nicht nur aufgrund ihrer etwas eigensinnigen Art und ihres unvergleichbaren Humors vermissen würde, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Politik, Wohlfahrtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ein Gespenst geht um – Altersarmut trotz privater Vorsorge?

„Seit Jahren wird es uns eingebläut: Nur wer privat vorsorgt, kann seinen Lebensstandard im Alter halten. Eine ausreichende gesetzliche Rente sei unbezahlbar. Nun aber zeigt sich, auch mit der privaten Vorsorge klappt es nicht wie geplant.“ (Siehe DasErste.de „plusminus“ Videobeitrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Politik, Wohlfahrtsstaat | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Demografischer Wandel im Klassenzimmer

Die Auswirkungen des Demografischen Wandels im Schulbereich oder: Wie sieht die Schule der Zukunft aus? „Auch vor Schulen macht der Demografische Wandel keinen Halt!“ Die folgende Karikatur verdeutlicht dies und bedient sich dafür Klischees zum Demografischen Wandel und „alten“ Leuten: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Darf es ein bisschen älter sein? Vom Anderssein des Älterwerdens und den Auswirkungen auf den „Nachwuchs“ im öffentlichen Sektor

Auftakt Eine der größten Branchen in Deutschland befindet sich in mächtiger Not. Vor knapp einem Jahr brachte es die WELT mit dem eindrucksvollen Titel „Der Staat steht vor einem gewaltigen Personal-Problem“ (Eckert 2017) auf den Punkt. Die zugrunde gelegten Ergebnisse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Work-Life-Balance. Eine alternsgerechte und lebenssituationsspezifische Arbeitszeitgestaltung.

Mit der Altersstruktur der Bevölkerung stehen die deutschen Arbeitgeber vor enormen Herausforderungen. Junge Menschen sollen mehr Zeit für Kinder haben und die älteren so lange wie möglich am Arbeitsmarkt bestehen. Aber wie kann das funktionieren? Die Auswirkungen des demografischen Wandels  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit | 3 Kommentare

Das Vermächtnis einer alternden Generation- Wissensmanagement in Zeiten des demografischen Wandels

Der demografische Wandel in unserer Gesellschaft macht auch nicht vor den Türen der öffentlichen Verwaltungen halt. In den kommenden Jahren scheidet altersbedingt eine Vielzahl der Beschäftigten aus den Verwaltungen aus. Es bahnt sich die Gefahr eines großen Wissensverlusts in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Wenn das Know-how in Ruhestand geht!

Renteneintritt. Als die erfahrene Teamleiterin Margaretha Lein Ende 2017 in Rente ging, wurde der Nachfolger Julien Goltermann mit skeptischen Blicken im Team begrüßt. Er 35 Jahre, der bisher eine zweijährige Führungserfahrung in einem anderen Fachbereich erworben hat, soll ab sofort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeit | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Politischer Einfluss auf die Geburtenrate in Deutschland: Etablierung familienfreundlicher Berufe oder berufsfreundlicher Familien?

Neulich verkündete das Statistische Bundesamt, dass immer mehr Menschen sterben als geboren werden. Die Bevölkerungszahl von 80,8 Millionen Menschen im Jahr 2013 wird aufgrund von zu niedrigen Geburtenraten in Deutschland bis ins Jahr 2060, je nach Entwicklung der Zuwanderungsquote, auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Politik | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Die alternde Belegschaft in der öffentlichen Verwaltung, demographieorientiertes Personalmanagement

Der demographische Wandel wird die Gesellschaft, das Arbeitsleben und somit auch die öffentliche Verwaltung als Arbeitgeber, in Deutschland, in Europa und der Welt, stetig verändern.[2] Der neuen Herausforderungen sind sich die handelnden Akteure oftmals bewusst, häufig fehlen allerdings klare Handlungsstrategien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zeit für die nahen Mitmenschen? – Nachdenken über Pflege

Das Leben kann noch so gut organisiert sein, doch plötzlich kann es nötig werden zu handeln! Die eigene Schwester hat einen wichtigen Arztbesuch, die Mutter muss plötzlich und unerwartet ins Krankenhaus, der eigene Vater leidet an Demenz und wurde sonst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Politik | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare