Voraussetzungen

  • Interessieren Sie sich für die Karriere in einem der am schnellsten wachsenden Arbeitsmarktsegmente?
  • Wollen Sie die Zukunft der Produktion, Logistik und globalen Supply Chains mit gestalten?
  • Verfügen Sie über strategisches Denken und streben nach kontinuierlicher Verbesserung?
  • Haben Sie Interesse am Einsatz und dem Management innovativer Technologien zu Zeiten der digitalen Transformation?
  • Haben Sie Spaß an Mathematik, Statistik und Informatik?
  • Haben Sie Spaß an der Kombination aus quantitativen und qualitativen Methoden?
  • Bringen Sie analytisches Denken mit?

 

Dann bietet Ihnen das Tätigkeitfeld SCOM im Hauptstudium der Bachelor-Studiengänge an der HWR Berlin vielfältige Chancen und Kombinationsmöglichkeiten, mit denen Sie sich für eine Reihe sehr verschiedenartiger Berufsfelder qualifizieren können.

Hier finden Sie eine Zusammenfassung für das Tätigkeitsfeld SCOM als PDF.

Perspektiven

Vielfältige Tätigkeiten in produzierenden Unternehmen und Handelsunternehmen, sowie Supply Chain und Operations Consulting z. B.

Zudem ist die Vertiefung einer gute Grundlage für ein SCOM orientiertes Masterstudium
gSCOM Master (konsekutiver Studiengang)

Professuren

Prof. Dr. Christoph Meyer
Prof. Dr. Marc Rothländer
Prof. Dr. Alexander Tsipoulanidis
Prof. Dr. Dmitry Ivanov
Prof. Dr. Christoph Meyer

Prof. Dr. Christoph Meyer

ABWL, insb. Logistik und Distributionsmanagement

Prof. Dr. Christoph Manuel Meyer ist Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Logistik und Distributionsmanagement, an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre und der Mathematik an der Universität Frankfurt am Main und der University of Southampton promovierte Prof. Meyer am Lehrstuhl für Logistik an der Universität Bremen. Im Anschluss war Prof. Meyer als Experte für Supply Chain Optimierung bei der Deutsche Post DHL Gruppe tätig. Anschließend übernahm er eine Position als Supply Chain Consultant im Bayer Konzern. Zum April 2017 folgte Herr Meyer dem Ruf an die HWR Berlin.

Kontakt

Prof. Dr. Marc Rothländer

Prof. Dr. Marc Rothländer

Operations und Supply Chain Management

Prof. Dr.-Ing. Marc Rothländer ist Professor für Operations und Supply Chain Management an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster promovierte Prof. Rothländer am Lehrstuhl für Materialflusstechnik und Logistik an der Technischen Universität Berlin. Im Anschluss war Prof. Rothländer als Bildungsmanager und Lehrbeauftragter für Logistik an einer privaten Fachhochschule tätig. Anschließend wechselte er zur REWE Group nach Köln, wo er nach Funktion als Bildungsmanager, zunächst als Vorstandsassistent und dann als Funktionsbereichsleiter Logistiksysteme und -prozesse auf Konzernebene tätig war. Zum Oktober 2016 folgte Herr Rothländer dem Ruf an die HWR Berlin.

Kontakt

Prof. Dr. Alexander Tsipoulanidis

Prof. Dr. Alexander Tsipoulanidis

Supply Chain und Operations Management

Prof. Dr. Alexander Tsipoulanidis, MBA studied Mechanical Engineering with a focus on material-flow and factory planning as well as Industrial Engineering with a focus on Logistics. Following his MBA on Strategic Management, he conducted his doctorate on the adaptation of the classical lean principles in the non-production Domains.

Alexander has approximately 20 years of international experience in new factory planning, factory restructuring, the improvement of existing operations and supply chain & operations consulting. In the role of the „Director Supply Chain Management, Manufacturing & Logistics, Group Operations” he was globally leading teams to conduct “Lean Operations Assessments” within an international production network of 42 sites. Since 2012 he is Professor for Supply Chain and Operations Management at the Berlin School of Economics and Law. His focus in research and education is centered around Supply Chain and Operational Excellence at times of the Digital Transformation („Leandustry 4.0“  and „Smart Supply Chains“).

Kontakt

Prof. Dr. Dmitry Ivanov

Prof. Dr. Dmitry Ivanov

Supply Chain Management

Prof. Dr. habil. Dr. Dmitry Ivanov is professor of Supply Chain Management at Berlin School of Economics and Law (BSEL), chair of BSEL Global Supply Chain and Operations Management Group, member of BSEL Institute for Logistics, and director of master program in Global Supply Chain and Operations Management at BSEL.
He has been teaching classes for more than 15 years in operations management, production and supply management, supply chain management, logistics, management information systems, and strategic management at undergraduate, master’s, PhD, and executive MBA levels at different universities worldwide in English, German, and Russian. He has given guest lectures, presented scholarly papers and has been a visiting professor at numerous universities in the USA, the PR of China, the UK, Austria, Russia, and Germany.

Kontakt

Website