Unser Projekt

Ihr habt euch sicherlich schon gefragt, wer eigentlich hinter futuretourism steckt und was wir machen. In diesem Artikel bekommt ihr hierauf eine Antwort.

Wir sind Studierende der Fachrichtung BWL/Tourismus im 6. Semester an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Unsere Fachrichtung organisiert jedes Jahr auf der Internationalen Tourismus Börse einen Stand, an dem die Hochschule vertreten wird. Diese Aufgabe wird an die Studierenden aus dem 5. bzw. 6. Semester übertragen. Dieses Jahr sind wir an der Reihe. Ziel ist es, neue Praxispartner und Studierende zu gewinnen, um auch in Zukunft hochqualifizierte Fachkräfte für die Tourismus-Branche auszubilden. Kurz gesagt: Wir tragen eine große Verantwortung.

Wie haben wir uns organisiert? Da es sich in kleineren Gruppen effizienter arbeiten lässt, haben wir uns am Anfang in vier Teams aufgeteilt. Die Schwerpunkte liegen in der Koordination, Standgestaltung, Content-Creating und Content-Seeding. Seit Anfang August kümmern wir uns täglich darum, das Projekt mit Leben zu füllen. In der kurzen Zeit von 2 Monaten haben wir viel auf die Beine gestellt. Wir haben ein individuellen Schriftzug erstellt, es wurden Accounts auf Instagram und Facebook ins Leben gerufen und regelmäßig mit Content versorgt, wir haben sogar eine eigene Website erstellt. Das Koordinations-Team hat uns dabei ständig mit neuen Informationen versorgt und sich um die Kommunikation zwischen allen Gruppen gekümmert.

Wir bereiten uns also fleißig auf die ITB 2021 vor und freuen uns schon auf die kommende Herausforderung, an dieser in hybrider Form teilzunehmen. We are ready to rock!