Header Bild

Professur Wirtschaftsinformatik – Systementwicklung


Must read book for software engineers: Harry M. Sneed: Endstation Wien – 45 Jahre Projekterfahrung in der deutschsprachigen IT-Welt zum Buch”

Must see for computer science students and other IT-oriented experts:Beta – Investigatives Musiktheater von Christiane Mudra und Dariya Maminova“, Premiere 17. Februar 2024 an der Deutschen Oper Berlin

ACHTUNG: Die Vorlesungen an der OvG-Universität Magdeburg (vgl. LSF) finden im SoSe2024 als klassische Präsenzveranstaltung statt (jeweils Do von 09:00 bis 10:30 Uhr)! Nur in Ausnahmefällen wird auf das BigBlueButton-Konferenzsystems zurückgeriffen. Die Unterlagen zur Vorlesung und Details der Organisation können unter folgender Webseite eingesehen werden.

Weihnachtsgruß der Forschungsgruppe im Jahr 2023


im Druck: Buchprojekt mit dem Titel “Aspekte des Software Engineerings im Diskurs einer Low-Code orientierten Softwareentwicklung”, Autoren: Autoren: Knuth, M.; Schmietendorf, A. – Flyer zum Buch, Juni 2024

in Vorbereitung: 1 Jahr Projekt TAHAI (TrustAdHocAI) – Review zu den erreichten Ergebnissen, Projektzwischenständen und zukünftig bearbeiteten Forschungsthemen, 08. Juli 2024 in der Zeit von 13:00 bis 16:00 Uhr (HWR Berlin/CL Haus 5 – Raum 5.4004) – Agenda folgt in Kürze!

in Vorbereitung: Angewandte KI in der Mediationsforschung – Öffentlicher Abschlussworkshop zu den Ergebnissen der KI-basierten Verarbeitung von Transskripten durchgeführter Mediationssitzungen (vorläufige Agenda), 10. Juni 2024 in der Zeit von 12:00 bis 18:00 Uhr (SOWI Gebäude – SR 14 im 4. OG, Universität Innsbruck/Österreich).

Durchgeführt: Doktorandentag des Teams “Wirtschaftsinformatik – Systementwicklung”, 07. Mai 2024 in der Zeit von 12:30 bis 17:00 Uhr (HWR/CL Haus 5 – Raum 5.4004). – mit öffentlichen Teil ab 14:30 Uhr zur Themenstellung des Datenschutzes im Diskurs wissenschaftlicher Arbeiten – Informationen

Highlight: Erfolgreicher Abschuss des Promotionsverfahrens von Herrn Steven Schmidt zum Thema “Entwicklung eines generischen Requirement Engineering Frameworks für digtale Services”, Promotionskolloquium am 02.05.2024 – betreut als Doktorvater/Erstgutachter

Veröffentlicht: ESAPI 2023 – Diskussionsbeiträge zum Projekt TAHAI (TrustAdHocAI) – Ergebnisse eines öffentlichen Expertenworkshops am Fraunhofer IESE. Schmietendorf, A. (Hrsg.), Tagungsband in der Reihe “Berliner Schriften zu modernen Integrationsarchitekturen”, Shaker-Verlag, Düren März 2024

Durchgeführt: Interner Doktorandentag des Teams “Wirtschaftsinformatik – Systementwicklung”, 01. März 2024 in der Zeit von 12:30 bis 15:30 Uhr (Inhaltliche Ausrichtung: Einsatz webbasierter LLMs zur Analyse von Transkripten). – keine öffentliche Beteiligung

Teilgenommen: Neujahrsempfang der Gesellschaft für Informatik (Highlight: Start der Allianz für informatische Bildung), Gastgeber Fraunhofer Forum im Spreepalais, 20. Februar 2024

Durchgeführt: Arbeitstreffen an der Otto_von-Guericke-Universität Magdeburg mit Herrn Prof. Dr. Juan J. Cuadrado-Gallego von der University of Alcala (Madrid/Spain), 16. Februar 2024 in der Zeit von 11:30 bis 14:30 Uhr, Vorbereitung einer forschungsorientierten Kooperations im Diskurs des Projekts TAHAI .

Fertiggestellt: Forschungsbericht über die Aktivitäten im Jahr 2023, 19 Seiten, Auszug zum Download, Der komplette Forschungsbericht kann bei Interesse gerne zur Verfügung stellt werden.

Durchgeführt: Öffentlicher Expertenworkshop “KI-Szenarien im Zeitalter von ChatGPT & Co” im Zusammenhang mit den Themen des Forschungsprojekts TAHAI (TrustAdHocAI), Schwerpunkte: Identifikation von AI-Szenarien, Datenqualität für AI, Auswahl von AI-Services, AI-Experimente, … Gastgeber: Fraunhofer IESE Kaiserslautern, 21. November 2023, Agenda zum Workshop, Vorträge des Workshops, Workshop-Kurzbericht (Arbeitskreis ESAPI – unterstützt durch die GI-Fachgruppe “Measurement & Data Science” sowie die ceCMG “Central European Computer Measurement Group”)

Workshop: Young Scientists and early-stage research in Data Science Workshop 2023 (YSDS-23), Organisation durch die GI-Fachgruppe “Measurement & Data Science”, Veranstaltet am 27. September 2023 im Rahmen der INFORMATIK 2023/HTW Berlin – Eröffnung/Agenda und eigener Inspiring Talk.

Durchgeführt: Doktorandentag des Teams “Wirtschaftsinformatik – Systementwicklung”, 10. July 2023 in der Zeit von 12:30 bis 17:00 Uhr (HWR/CL Haus 5 – Raum 5.4004). – weitere Details zu den Promotionsvorhaben:

Öffentlicher Teil des Doktorandentags ab 15:30 Uhr mit einem Vortrag von Herrn Steven Schmidt zum Thema: “Letzte Schritte auf dem Weg zur Abgabe der Dissertationsschrift“.

in Bearbeitung: Konzeption und Implementierung eines Expertensystems für vertrauenswürdige Anforderungen (Implementation of a Generic Requirements Engineering Framework for Trustworthy digital Services – kurz I-GREF4TS), Projekt der Auftragsforschung in Kooperation mit der DB Station & Service AG, 03/2023 – 08/2023

Realisiert: ceCMG-Konferenz: KI und Cloud im Kontext von Enterprise-Computing, eingelandene Keynote zum Thema “AI in der Anwendungsmodernisierung?! – aus Sicht der Forschung”, Köln, 04. bis 05. Juli 2023, Agenda sowie Webseite zur Konferenz

Durchgeführt: Das durch die HTW Berlin und HWR Berlin verantwortete IFAF-Projekt TAHAI “Vertrauen in fachgetriebene “ad hoc” KI-Lösungen – engl. TrustAdHocAI” hat am 28. Juni 2023 das offizielle Kick-Off-Meeting (Agenda) durchgeführt (Kurzübersicht). Als weiterer Forschungspartner ist das Fraunhofer IESE (Smart Digital Solutions) in Kaiserslautern beteiligt. Darüber hinaus sind die folgenden Berliner Praxispartner involviert: DB Station & Service AG, AURISCON GmbH, das Landesforstamt Berlin und die BAFM.

Realisiert: Schmietendorf, A.: Mitwirkung in der Jury zum “Finale des Deutschen Startup-Pokals & Use Case Awards (Cybersecurity/KI Software)” – Unitied Innovation Awards, Programmübersicht, Mannnheim, 13. Juni 2023

Durchgeführt: Workshop mit Kollegen der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften (Institute of Information and Communication Technologies), Austausch über die Forschungsschwerpunkte im Diskurs Data Science und Künstliche Intelligenz, Agenda, Ergebnisse, HWR/CL Haus 5 – Raum 5.4004 (15:30 Uhr bis 18:00 Uhr), 06. Juni 2023

Realisiert: Webinar/Vortrag im Rahmen der ASQF-NetWeek (Donnerstag, 11. Mai 2023, 11:00 – 11:45 MESZ) , Schmietendorf, A.: KI-basierte Veränderungen im Rahmen des Software-Engineerings, Termin/Übersicht sowie Möglichkeit zur Anmeldung

Durchgeführt: Doktorandentag des Teams “Wirtschaftsinformatik – Systementwicklung”, 14. Februar 2023 in der Zeit von 13:00 bis 17:00 Uhr (HWR/CL Haus 5 – Raum 5.4004). 

Fertiggestellt: Forschungsbericht über die Aktivitäten im Jahr 2022, 17 Seiten, Auszug zum Download, Der komplette Forschungsbericht kann bei Interesse gerne zur Verfügung stellt werden.

Neue Umfrage mit der Bitte um Teilnahme zum Thema:Anforderungsmanagement für vertrauenswürdige, digitale Dienste” in Kooperation zwischen der HWR Berlin, der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg und der Gesellschaft für Informatik in Partnerschaft mit der Deutschen Bahn AG (Workshop im Themendiskurs geplant für Mitte Februar 2023 – Gastgeber Deutsche Bahn AG – Cube Berlin)

Durchgeführt: Doktorandentag des Teams “Wirtschaftsinformatik – Systementwicklung”, 06. Dezember 2022 in der Zeit von 12:30 bis 17:00 Uhr (HWR/CL Haus 5 – Raum 5.4004). Öffentlicher Teil ab 15:30 Uhr mit einem Vortrag von Herrn Julius Schinschke zu den Möglichkeiten und Grenzen des LoRaWAN-Einsatzes entlang der Verkehrtrassen der Deutschen Bahn.

Durchgeführt: Workshop ESAPI 2022 – Evaluation of Service-APIs, Workshop mit den Themenschwerpunkten: Vertrauenswürdigkeit KI-Lösungen (Implikationen im Data Science und Software-Engineering), Termin 15.11.2022, Fraunhofer IESE Kaiserslautern, Agenda, Vorträge und Poster

Durchgeführt: Virtueller Workshop mit ausgezeichneten Abschlussarbeiten der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik am FB2 der HWR Berlin, Veranstaltung von “frisch gebackenen Absolventen” für Studierende und Interessierte, Organisation und Moderation: Prof. Dr. Anna von Sauken, Prof. Dr. Sebastian Fischer, Prof. Dr. Andreas Schmietendorf, Prof. Dr. Claudia Lemke, David Koschnik, 11. Oktober 2022 von 15.00 Uhr – 17.00 Uhr (Agenda zur Veranstaltung)

Durchgeführt: Arbeitsworkshop zur Themenstellung “Sicherheits- und Vertrauensaspekte behördlich eingesetzter KI-Lösungen”, 14. September 2022, (u.a. beteiligt Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, HWR Berlin, HTW Berlin, Fraunhofer IESE Kaiserlautern, Bundespolizei), Gastgeber Deutsche Bahn AG – Cube Berlin, geschlossene Veranstaltung 

Durchgeführt: Doktorandentag des Teams “Wirtschaftsinformatik – Systementwicklung”, 12. Juli 2022 in der Zeit von 12:30 bis 17:00 Uhr (öffentlicher Teil ab 14:30 Uhr – eingelander Sprecher: Prof. Dr. Juan José Cuadrado Gallego – Thema: Data Science Body of Knowledge (University of Alcalá, Madrid, Spain and Concordia University, Montreal, Canada) sowie PhD Poster Session (4 Themenstellungen), Agenda und Anmeldung, HWR Berlin – Campus Lichtenberg, Haus 5 Raum 5.4004

Durchgeführt: Workshop zum Thema “Verwendung vorgefertigter KI-Services im wissenschaftlichen und industriellen Diskurs (Möglichkeiten, Voraussetzungen und Grenzen)” als Veranstaltung des Institute for Data-Driven Digital Transformation (d-Cube), finale Agenda, Beiträge und Fotos zum Download, 24. Juni 2022 09:00 bis 16:00 Uhr (HWR Berlin – Campus Lichtenberg)

Durchgeführt: Doktorandentag des Teams “Wirtschaftsinformatik – Systementwicklung” mit öffentlichen Teil (dCube-Veranstaltung), 10. März 2022 weitere Informationen:

Durchgeführt: Interner Doktorandentag des Teams “Wirtschaftsinformatik – Systementwicklung”, Minutes, Spezialthema – Umgang mit Urheber und Zitatsrecht (Umgang mit Klein- und Großzitaten bei Texten, Abbildungen/Grafiken und Fotos), 20. Januar 2022.

Durchgeführt: Abschluss-Review für das IFAF-Projekt KI-Web-APIs (Ergebnisse der explorativen Phase – u.a. Prototyping Web Scraping, Text Parsing, NLP/ML-Textanalyse), Online-Workshop, HWR Berlin, 16.12.2021 (11:00 bis 14:00 Uhr).

Durchgeführt: ESAPI 2021 light – Expertenworkshop im Zusammenhang mit den Ergebnissen des Projekts “KI-Web-APIs”, Entwurf der Agenda, Ergebnissicherung im Rahmen eines Tagungsbands beim Shaker-Verlag (Publikation I/2022), Fraunhofer IESE Kaiserslautern, 02. Dezember 2021

Abgeschlossen: IFAF-Projekt KI-Web-APIs (KI-Algorithmen über Web-APIs im Software Engineering), in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn AG, BAFM e.V., TU Berlin, Fraunhofer IESE Kaiserslautern, Laufzeit zunächst bis Ende 2021

Durchgeführt: Erfahrungsaustausch des Forschungsteams mit Prof. Dr. Juan José Cuadrado Gallego (University of Alcalá, Madrid, Spain and Concordia University, Montreal, Canada) zur Themenstellung von Data Science Lösungen. HWR Berlin – Campus Lichtenberg, 15.07.2021 (14:00 bis 16:00 Uhr).

Durchgeführt: Öffentlicher Online-Workshop: [e] trust – Vertrauen in Digitale Dienste (Werte – Risiken – Prinzipien – Methoden – Techniken), Agenda, Präsentationen, Tagungsband beim Shaker-Verlag, 05. Juli 2021 (12:00 bis 16:00 Uhr).

Durchgeführt: Interner Doktorandentag des Teams “Wirtschaftsinformatik – Systementwicklung”, Überblick zu den besprochenen Themenstellungen bzw. aktuellen Forschungsschwerpunkten, 04. Mai 2021.

Durchgeführt: Doktorandentag des Teams “Wirtschaftsinformatik – Systementwicklung” (öffentlicher Teil ab 16:00 Uhr, Thema: Empirische Forschung mit Hilfe des Web Scrapings – Motivation, Voraussetzungen und Einsatzszenarien), Download Präsentation, 1. März 2021.

Highlight: Erfolgreicher Abschluss der Promotion von Herrn André Karg an der Technischen Universität Berlin (Wissenschaftliche Aussprache am 29. September 2020 – betreut als Zweitgutachter).

Durchgeführt: HWR interner Doktorandentag der Arbeitsgruppe (14:00 Uhr bis 16:00 Uhr) mit öffentlichen Teil (16:00 Uhr bis 17:00 Uhr), realisiert mit Hilfe von “Microsoft Teams” – eine Impression,  27. November 2020

Durchgeführt: Workshop ESAPI 2020 – Evaluation of Service-APIs, Online-Workshop mit den Themenschwerpunkten: Vertrauenswürdige Web-APIs, API-Härtung, KI-Bezug via Web-APIs, 03.  November 2020 – Gastgeber: Bayer AG Berlin. Agenda, Tagungsband, Tagungsbericht

Publiziert: Empirische Untersuchungen zum Cloud-Einsatz im KMU-Bereich – eine zusammenfassende Betrachtung, Monografie, Shaker-Verlag, Mai 2020

Publiziert: Öffentlich angebotene Daten und Funktionen (Open Data/Open APIs) als Rückgrat des digitalen Wandels in den deutschen Behörden …, in Fisch, R. (Hrsg.): Verständliche Verwaltungskommunikation in Zeiten der Digitalisierung, Nomos-Verlag, März 2020

Publiziert: Sicherheits- und Compliance-Management im Lebenszyklus von Web APIs, Ergebnisse eines Forschungsprojektes an der HWR Berlin/Uni Magdeburg, Monografie-Flyer, Logos-Verlag, März 2020

Publiziert: Enterprise Computing Conference 2020 – Ausgewählte Ergebnisse der Podiumsdiskussion, Diskussionsrunden und Workshops, Shaker-Verlag, Mai 2020

im Aufbau: Berliner Competence Center Digitalisierung, Interessensgruppe für den “know how” Transfer zwischen Wissenschaft, Industrie und Verwaltung. weitere Informationen


Durchgeführt: HWR interner Doktorandentag der Arbeitsgruppe, durchgeführt mit Hilfe von “Microsoft Teams”,  03. Juli 2020 (13:00 Uhr bis 15:00 Uhr)

Durchgeführt: Computing Conference ECC2020 mit “Shared Keynotes, Podiumsdiskussion, World Cafès und Workshops (12/13. März 2020 – Köln). weitere Hinweise zur ECC 2020

Durchgeführt: Workshop Secure API-Management am 13. März 2020 im Rahmen der ECC 2020 Tagung in Köln. Agenda

Durchgeführt: Chair /Moderator für die Keynote von Herrn Dr. Frank Simon am 13. März 2020 im Rahmen der ECC 2020 Tagung in Köln. Keynote-Flyer

Durchgeführt: Doktorandentag der Arbeitsgruppe mit öffentlichen Teil am 04. März 2020; Inhaltsübersicht, Vortrag von Herrn Andre Karg (Doktorand – TU Berlin): “Strategischer Wissensschutz von IT-Projekten” ab 15:30 Uhr (HWR/CL Haus 5 – Raum 5.4004).

Durchgeführt: Umfrage zur Bedeutung von Web APIs im praktischen und akademischen Umfeld mit einem Schwerpunkt zur API-Sicherheit und -Compliance. Ergebnisse finden sich in der beim Logos-Verlag publizierten Monografie.

Durchgeführt: Workshop “Implementation of Secure Serverless APIs – Entwicklung sicherer APIs, ohne Verwendung eigener Serverressourcen”, 06. Dezember 2019 – GI-DevCamp in Berlin. Workshopinhalte, Fokus

Durchgeführt: Workshops ESAPI 2019 – Evaluation of Service-APIs, diesjähriger Themenschwerpunkt: API-Security, 07. November 2019 – Gastgeber: HTW Dresden/TU Dresden. Agenda und Tagungsband

Erfolgreicher Projektabschluss: Empirische Untersuchung von deutschsprachigen Mediationsangeboten mit Hilfe servicebasierter Data Science Algorithmen – MeDaSci (Abschlussworkshop am 16. Oktober 2019), Projeksteckbrief

Durchgeführt: IT-Security im Kontext von Open Data und Open API Serviceangeboten, (19. September 2019 im Rahmen des CC Digitalisierung – HWR Berlin Campus Lichtenberg Haus 6A, Raum 014), offizielles Plakat, Vorträge und Ergebnisse

Durchgeführt: Herausforderungen der Digitalisierung meistern mit Mainframes oder/und Cloud-Services, (04. Juli 2019 im Rahmen des CC Digitalisierung – HWR Berlin Campus Lichtenberg, Haus 5 – Raum 5.0001), Agenda, kostenfreie Anmeldung

Interessante Veranstaltung: Universitäts Tag im Rahmen der Fachkonferenz zTechU am 22. Mai 2019  in Berlin (Themenschwerpunkt System Z der IBM – klassische Mainframes), kostenfreie Anmeldung für eingeschriebene Studenten, Übersicht zur gesamten Konferenz

Durchgeführt: Neuauflage der Enterprise Computing Conference, (03/04. April 2019 – Hamburg Lindner Hotel Hagenbeck). weitere Hinweise zur ECC 2019, moderierte Podiumsdiskussion, Open API Workshop (Tagungsband

Highlight: Erfolgreicher Abschluss der Promotion von Herrn André Nitze an der OvG-Universität Magdeburg (Promotionskolloquium am 28.06.2018 – betreut als Doktorvater/Erstgutachter). am Otto-von-Guericke-Denkmal“, “Promotionsschrift

Durchgeführt: Workshops ESAPI 2018 – Evaluation of Service-APIs, (08. November 2018 – Hochschule München). Organisation und Agenda des Workshops, Tagungsband

Durchgeführt: Workshop “Virtualisierung der Softwareentwicklung mit Hilfe von Web-APIs und cloudbasierten Entwicklungsservices”, (28. September 2018 – DevCamp im Rahmen der INFORMATIK 2018).
Übersicht zu den Inhalten und Unterlagen zum Download

Durchgeführt: Neuer Tagungsband zum Workshop “API-First/API-Management – Open APIs als Treiber der Digitalisierung” (durchgeführter Workshop am 19. April 2018 in Hamburg). zum Buch”

Durchgeführt: Vom 18.04 bis 19.04.2018 fand die Enterprise Computing Conference in Hamburg statt. Erneut gab es eine Teilnahme von Studenten der höheren Fachsemester. Informationen zur ECC 2018

Fertiggestellt: Neue Umfrage 2017 zum Angebot bzw. zur Nutzung von Cloud/SaaS-Softwareanwendungen bei KMUs (in Kooperation zwischen der forcont GmbH und der HWR Berlin sowie weiteren Partnern), Downlod der Studie

Durchgeführt: ESAPI 2017 – Evaluation of Service-APIs am 02.11.2017 in Berlin (Nachfolge BSOA/BCloud), Bericht zum Workshop, Tagungsband, weitere Informationen unter http://www.cecmg.de