Aus unserer Minivortragsreihe…

Minivortrag Digitales Reiseerlebnis

Im Zuge einer immer schneller voranschreitenden Digitalisierung verlagern sich auch immer Touchpoints im Tourismus in die digitale Welt. Den Beginn machten Anbieter, die es Reisenden ermöglichten sich online zu informieren, Preise zu vergleichen und zu buchen. Doch während überall immer mehr OTAs aus dem Boden schossen, blieb der wichtigste Touchpoint, das Reiseerlebnis, häufig noch komplett unberührt von digitalen Einflüssen.

Digitales Reiseerlebnis

Doch in den letzten Jahren hat auch hier eine neue Entwicklung eingesetzt. Nachdem es mittlerweile mit nur wenigen Klicks auf dem Smartphone möglich ist, einen Flug, ein Hotel oder gleich eine ganze Pauschalreise zu buchen, wünschen sich immer mehr Kunden auch in der weiteren Reiseplanung und -Durchführung digitale Lösungen nutzen zu können.

Und so lässt sich heute in immer mehr Hotels schon während der Anreise mit dem Hotelpersonal chatten, um Fragen zu klären, Wünsche zu kommunizieren oder während des Aufenthalt Room Service-Bestellungen aufzugeben. Auch der Check-In und Check-Outist durch eine Gesetzesänderung seit dem 1.1.2020 mit Hilfe von digitalen Meldescheinen möglich, sodass es mittlerweile eine Vielzahl von Hotelprodukten in allen Preisklassen gibt, die keine ständig besetzte Rezeption mehr haben und fast alle Prozesse digitalisiert und automatisiert haben. Durch diese Einsparungen in einer Branche mit üblicherweise enorm hohen Personalaufwandsquoten können so 20-30% niedrigere Preise angeboten werden.

Ein Extrembeispiel dieser Entwicklung sind die Low-Cost-Airlines wie RyanAir. Hier müssen Kunden, die nicht online eingecheckt haben, eine Gebühr von 55€ zahlen und selbst für das bloße Ausdrucken direkt am Flughafen wird eine Gebühr in Höhe von 20€ pro Fluggast erhoben. Und der anhaltende Erfolg bestätigt das Konzept der kompletten Durchdigitalisierung und zeigt wie wandelbar die Branche sein kann, wenn neue Trends frühzeitig erkannt und in das Unternehmenskonzept integriert werden oder, wie bei Ryanair, quasi als dessen Grundlage genommen werden.

Quellen:

https://medium.com/sezam24/hotel-ohne-rezeption-21ed49b51905

https://www.ryanair.com/de/de/nutzliche-infos/einchecken/wichtige-informationen-zum-check-in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.