Queer Meet-Up der HWR Berlin

Die in 2020 erschaffene Queer AStA der HWR Berlin organisiert gerne Diskussionsrunden für die Mitglieder der Organisation. Gerne werden auch internationale Gastredner eingeladen, die von ihren Erfahrungen als queere Person erzählen sowie ihr Heimatort, aber genau genommen ist jeder Teilnehmer frei, von seinen Erfahrungen zu berichten. Diese Veranstaltungen helfen dabei, die Sichtweise der Anwesenden zu erweitern und Fragen zu stellen, für die sie sonst nur sehr mühsam eine Antwort gefunden hätten.

Wir haben für Euch Zuschauer solch eine Diskussionsrunde einmal aufgenommen. Wir hoffen, dass ihr das so informativ findet wie wir!

The Queer AStA (founded in 2020) loves to organize discussions sessions for members of the organisation. They also tend to invite international speakers who talk about their experiences as queer people as well as the place they’re from. Although to be fair, every participant is free to talk about their own experiences. These events help the participants to broaden their views and to ask questions to which they may not find an answer anywhere else as easily. 

We recorded one of these discussion sessions for you. We hope that you find this as informative as we did!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite verwendet ausschließlich technisch notwendige Cookies. Eine Einwilligung des Nutzers ist demnach nicht erforderlich. This website only uses technically necessary cookies. The consent of the user is therefore not required Datenschutzerklärung nach DSGVO.