Enthusiasmus, Entschlossenheit und eine konkrete Vision – das erste TEDxBSEL-Event an der HWR Berlin am 04.07.2015 präsentiert Ideas Worth Spreading

Dieser Gastbeitrag stammt von Helena Sternkopf, einer Mitorganisatorin der TEDxBSEL-Veranstaltung am 04.07.2015 an der HWR Berlin, dort verantwortlich für Marketing und Kommunikation.

“We need enthusiasm, determination and vision. There’s no other choice.” – Das waren die Worte des Dalai Lamas auf der diesjährigen TED2015-Konferenz, die unter dem Motto “Truth and Dare” in Vancouver stattfand. Zweimal im Jahr finden in Nordamerika Innovationskonferenzen statt, die es sich zum Ziel gemacht haben Ideas Worth Spreading mit Menschen auf der ganzen Welt zu teilen.

TED – das sind viel mehr als nur 3 Buchstaben, die für Technology, Entertainment und Design stehen. Was Mitte der 80er Jahre als eine kleine Konferenz begann, die Vertreter aus ebendiesen Bereichen zusammen brachte, hat sich über die Jahre zu einem globalen Wissensnetzwerk entwickelt, welches Experten aus verschiedenen interdisziplinären Bereichen zusammen bringt um innovative Ideen aus verschiedenen Gebieten der Wissenschaft mit der Welt zu teilen und um in kurzen, aber ausdrucksstarken Präsentationen mehr Aufgeklärtheit und weniger Ignoranz auf der Welt zu unterstützen.

Angetrieben von Enthusiasmus, Entschlossenheit und einer konkreten Vision, wie vom Dalai Lama eingangs beschrieben, organisieren engagierte Studentinnen der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin in Kooperation mit dem AStA ein TEDx-Event unter dem Motto “Rethinking Realities” an der HWR Berlin. Weltweit werden TEDx-Konferenzen von unabhängigen lokalen Gruppen veranstaltet, um die einzigartige Atmosphäre von TED für lokale Communities erlebbar zu machen. TEDx-Veranstaltungen werden bereits seit 2009 organisiert und finden in verschiedenen Ländern, Städten und Gemeinden weltweit statt und können kostenlos auf dem TEDx-YouTube-Kanal angesehen werden.

Infografik der Veranstaltungsreihe TEDx
Quelle: TEDxBSEL

Seit einiger Zeit gibt es zudem die Möglichkeit TEDx-Hochschulevents zu veranstalten. Bereits zahlreiche namhafte Institutionen wie die Sorbonne in Paris, die University of Cambridge oder HWR-Hochschulpartner wie die University of Herfortshire veranstalten regelmäßig TEDx-Konferenzen um bestehende Denkmuster und allgemein akzeptierte Wahrheiten in Frage zu stellen und mit ihrer Hochschulgemeinde zu teilen. Auch in Deutschland gibt es bereits einige Hochschulen wie die TU München, oder die TU Hamburg-Harburg, die es sich zum Ziel gemacht haben tiefgehende Diskussionen im Rahmen einer TEDx-Konferenz anzuregen.

TEDxBSEL an der HWR Berlin ist das erste TEDx-Event, welches an einer öffentlichen Hochschule in Berlin veranstaltet wird und positioniert sich somit als Pionier in der Berliner Hochschullandschaft. Die HWR und die Stadt Berlin sind das Zuhause zahlreicher faszinierender Ideen und außergewöhnlicher Persönlichkeiten. TEDxBSEL hat es sich zum Ziel gemacht diese lokale Brillanz direkt in die Veranstaltung miteinfließen zu lassen. Umso mehr freuen wir uns, dass wir am 04.07.2015 HWR-Dozenten wie Prof. Dr.
Habermann und Sandra Maria Fanroth sowie weitere Vordenker vielfältiger Disziplinen mit innovativen Ideen zum Thema “Rethinking Realities” zusammenbringen werden um etablierte Normen und Realitäten sichtbar zu machen, diese zu hinterfragen und zur Gestaltung “neuer
Realitäten” zu inspirieren.

Bild der Veranstaltung TEDxBSEL an der HWR Berlin
Quelle: TEDxBSEL. “TEDxBSEL 2015 – ‘Rethinking Realities'”. http://tedxbsel.de/wordpress/?page_id=65 führt zu http://tedxbsel.de/wordpress/wp-content/uploads/2015/02/LOGONEU.jpg (Letzter Zugriff: 10.06.2015)

Das Team und die Speaker freuen sich auf eine inspirierende Veranstaltung. Ausführliche Informationen und Tickets für die letzten Plätze des Events finden Sie auf dem TEDxBSEL-Facebook-Profil und unter www.TEDxBSEL.de.

Merken

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Enthusiasmus, Entschlossenheit und eine konkrete Vision – das erste TEDxBSEL-Event an der HWR Berlin am 04.07.2015 präsentiert Ideas Worth Spreading

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden