eLearning als Wissengrundlage für das Krisenmanagement

Die Idee ist ziemlich einfach: Den Studierenden des im Wintersemester 2011 beginnenden Masterstudiengangs Sicherheitsmanagement an der HWR sollen online-abrufbare Lernmaterialien zur Verfügung gestellt werden, um ein Krisenszenario in einem Präsenzplanspiel bewältigen zu können.

Allerdings lässt sich die Idee nur mit großer Unterstützung und viel Arbeit umsetzen. Um dieses Planspiel bewerkstelligen zu können, benötigen die Studierenden Informationen aus der Literatur und der Praxis. Diese müssen recherchiert, analysiert und aufbereitet werden, bevor es los gehen kann. Neben diesen Wissen vermittellnden Dokumenten sollen die Erfahrungen aus der Praxis und die der Hochschullehrenden visuell in Form von Videos festgehalten und eingestellt werden. Die Experten berichten von ihren Erfahrungen sowie den wissenschaftlichen Grundlagen und bringen diese somit direkt zu den Studierenden nach Hause. Im Selbststudium erhalten sie somit die Möglichkeit, sich gut auf die Bewältigung des Planspiels vorzubereiten. Das Selbststudium kann und soll durch Tests und Chats unterstützt werden.

Diese online zur Verfügung gestellten Grundlagen dienen dazu, dass die Studierenden sich in die jeweiligen Rollen, die sie im Planspiel einnehmen sollen, eindenken und einarbeiten können. Aufbauend auf den vermittelten Kenntnissen erarbeiten sie ihre präventiven Maßnahmen und Handlungskonzepte im Selbststudium.

Nach dieser intensiven Vorbereitung folgt die Präsenzveranstaltung.

Das Szenario, auf welches sie sich theoretisch vorbereiten, ist in groben Zügen bereits vorhanden: Auf dem Gelände eines Chemiekonzerns ereignet sich eine große Explosion mit erheblichen Schäden für das Unternehmen und hoher Gefährdung für die Gesundheit der umliegenden Bevölkerung. Verschiedene Kräfte werden benötigt, um dieses Ereignis zu bewältigen: Dies sind beispielsweise Sicherheitskräfte im Unternehmen und externe Kräfte von Feuerwehr, Hilfsorganisationen, Polizei und der Kommune.

Die Studierenden nehmen die in einem solchen Fall zu besetzenden Stellen ein und können auf das im Selbststudium erarbeitete Wissen zurück greifen. Ihre Aufgabe ist es, in dem Präsenzplanspiel das Krisenmanagement anlässlich dieses Großschadensereignisses zu betreiben.

Print Friendly, PDF & Email

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden