Selbstbildung – Womit beginnen?

startup-593324_1280
Quelle: https://pixabay.com/de/start-start-up-notizbücher-kreative-593324/

Viele von uns verlieren jeden Tag eigene Zeit, indem wir die Newsletter bei Facebook lesen und unnötige Videos auf YouTube gucken. Was wenn man stattdessen was nützliches liest und schaut? Wir leben in der Zeit, wo die meisten Daten frei zugänglich sind. Man kann beliebige Infos zu verschiedensten Themengebieten wie Geschichte, Biologie, Kunst, Astronomie im Internet finden, kurzum zu allem, wofür man Interesse hat.

In diesem Artikel möchte ich ein bisschen auf das Thema Selbstbildung eingehen und über ein paar Internetseiten erzählen, die ein breites Spektrum an unterschiedlichen Themen haben und Ihren Horizont sicher erweitern werden.

  1. edX – da findet man zahlreiche Kurse in Design, Management, Programmiersprachen usw. Die meisten Kurse sind kostenlos. Will man aber noch ein Zertifikat bekommen, soll man dafür bezahlen (kostet ungefähr 40$). Ich persönlich habe mir da ein Excel-Tutorium angehört und besuche zurzeit einen Vorbereitungskurs auf den IELTS Test.
  1. Codecademy – sehr hilfreich für diejenigen, die sich für Programmiersprachen, Webentwicklung und Datenanalyse interessieren. Interessant und eingängig aufgebaut, kostenlos. Jeder Kurs beinhaltet kleine Aufgaben, die man selbst machen soll, um den Stoff besser zu verstehen. Kann nur empfehlen.
  1. Khan Academy – eine Webseite, die mehr als 4000 Videos aus verschiedenen Bereichen enthält. Geschichte, Naturwissenschaften, Wirtschaft-lles ist dabei. Die Videos dauern ungefähr zwischen 5 und 15 Minuten, sind leicht zu verstehen, interessant und informativ.
  1. TED – eine sehr populäre Webseite, wo Designer, Ingenieuren, Wissenschaftler eigene Ideen mit dem Publikum teilen. Da findet jeder bestimmt was Neues für sich. Meiner Meinung nach ist das die interessanteste Webseite, da die Videos aktuelle Themen betreffen und von den Menschen mit großer Erfahrung präsentiert werden.
  1. Cambridge in Colour – hilft die Kenntnisse in dem Fotografieren und der Bildbearbeitung zu erweitern: wie stellt man richtig Kamera ein, wie geht man richtig mit dem Licht um und vieles anderes.
  1. BBC Languages – enthält mehr als 30 Sprachen, die man mit der Hilfe von Lektionen lernen kann. Dazu gibt’s auch Links auf TV-Sendungen und Radio der beliebigen Sprache.

Das war’s zum Thema Selbstbildung. Natürlich gibt es viel mehr gute Quellen – ich habe hier nur die beschrieben, die ich selbst oft benutze. Wünsche euch viel Spaß!

Print Friendly, PDF & Email

Bildquellen

  • startup-593324_1280: https://pixabay.com/de/start-start-up-notizbücher-kreative-593324/

Ein Gedanke zu „Selbstbildung – Womit beginnen?

  1. Lina Mey

    Vielen Dank für diese guten Anregungen! Ich finde das Thema Selbstbildung sehr spannend und freue ich immer, neue Dinge zu erlernen. Ich werde deine Vorschläge also gleich mal ausprobieren. 🙂

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden