Moodle Quick & Easy: Kurssichtbarkeit in den Kurseinstellungen ändern

von Benjamin Endt

19 Sep, 2022

In Moodle haben Sie die Möglichkeit, die Sichtbarkeit Ihres Moodlekurses für Studierende anzupassen. Diese Funktion ermöglicht es zum Beispiel, einen Kurs zu bearbeiten, ohne, dass Studierende währenddessen auf diesen Kurs zugreifen können. In diesem Moodle Quick & Easy möchten wir Ihnen zeigen, wo Sie dies einstellen können.
Moodle, sign series for computers, education, internet and technology.

Kurssichtbarkeit ändern:

Um die Kurssichtbarkeit anzupassen, müssen Sie zuerst innerhalb des Kurses oben rechts auf das “Zahnrad” drücken. Daraufhin klicken Sie im Reiter “Kurs-Administration” auf den Menüpunkt “Einstellungen bearbeiten”

Im Abschnitt “Allgemeines” finden Sie dann die Option “Kurssichtbarkeit”. Dort haben Sie dann die Auswahl zwischen “Verbergen” und “Anzeigen”.

Ist die Kurssichtbarkeit auf “Verbergen” gestellt, können im Kurs eingeschriebene Studierende nicht mehr auf den Kurs zugreifen und sehen diesen auch nicht mehr in ihrer Kursübersicht. Lehrende haben aber natürlich weiterhin Zugriff auf diesen Kurs.

Alternativ: 

Ist der Kurs verborgen, ist dies auch im Kurs über eine Hinweisbox sichtbar. Klicken Sie hier auf “Kurseinstellungen”, gelangen Sie ebenfalls in die Kurseinstellungen, wo Sie dann die Sichtbarkeit anpassen können.

Print Friendly, PDF & Email

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden