Schulungen für Lehrkräfte – Weil die Welt nicht einfacher wird

Schulungen im eLearning-Bereich sind ein großes und aktuelles Thema. Fast jeden Tag, so scheint es, gibt es eine neue App, neue Computersysteme oder auch neue eLearning-Methoden, wie Lehrende ihre Schüler unterrichten können.

Da es hier wichtig ist mit der Zeit zu gehen und Neuem gegenüber aufgeschlossen zu sein, bieten u. A. Hochschulen wie die HTW Berlin oder die Technische Universität Schulungen in diesem Bereich an.

An der HTW Berlin beginnt im Herbst 2013 die Schulung „eKompetenz für Hochschullehrende“. Dort wird den Lehrkräften gezeigt, wie sie ihr eigenes eLearning-Projekt anpacken, umsetzen und in ihren Unterricht integrieren können. Dies erfolgt zum Teil an Präsenztagen in der Hochschule und zum Teil durch Selbststudium. Bei dieser Schulung gibt es den Vorteil, dass zwischen drei Kursen gewählt werden kann: eKompetenz Basis, eKompetenz Konzeption und eKompetenz Realisierung. In dem Basiskurs geht es darum, erste Elemente kennenzulernen und kleine Anwendungen zu beherrschen. Im Fortgeschrittenenkurs lernen die Lehrkräfte, spezielle Projekte zu erstellen und sie anzuwenden. Beim Realisierungskurs geht es gezielt um die Umsetzung. Lehrende werden direkt im Unterricht unterstützt und können diesen Kurs im Rahmen des Zertifikatsprogramms des Berliner Zentrums für Hochschullehre anrechnen lassen.

Die Technische Universität Berlin bietet ebenfalls ab diesem Herbst die Weiterbildung „Online Lehre lernen“ an. Diese richtet sich vor allem an Einsteiger und leicht Fortgeschrittene. Hier werden Grundkenntnisse aufgebaut, dies geht von der Erstellung eines Blogs bis hin zur Kommunikation mit den Studenten via Internet und Videoerstellung. Auch hier ist die Möglichkeit gegeben, diesen Kurs im Rahmen des Zertifikatsprogramms des Berliner Zentrums für Hochschullehre anrechnen zu lassen.

Diese beiden Hochschulen sind nicht die einzigen, die sich der Thematik annehmen, auch die Humboldt-Universität zu Berlin und unsere HWR bieten Schulungen oder Weiterbildungen im Bereich eLearning an. Aus studentischer Sicht sind diese Weiterbildungen für Lehrende als sehr positiv zu bewerten, denn sie machen nicht nur die Dozenten schlauer, sondern auch den täglichen Unterricht moderner.

Print Friendly, PDF & Email

One thought on “Schulungen für Lehrkräfte – Weil die Welt nicht einfacher wird

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden