Winterschulung für Alltagsprobleme mit Rechner & Co

Bundesarchiv Bild 183-09257-0003, Langenweddingen, Winterfortbildung im Kulturhaus
Quelle: Bundesarchiv, Bild 183-09257-0003 / [CC-BY-SA]
Das E-Learning-Team möchte in diesem Semester das Angebot an Schulungen ausweiten. Während sich die vertiefenden Moodleschulungen eher an die Dozentinnen richten haben wir diesmal mit unseren studentischen Hilfskräften beraten, welche Schulungsinhalte ein Studium (aus Studierendensicht) erleichtern könnten.

Herausgekommen ist eine Veranstaltungsreihe, die – hoffentlich – bei Studierenden, Beschäftigten und dem Lehrpersonal Interesse findet. Viele Termine steht fest, bei den anderen Veranstaltungen möchten wir die Termine von der Interessenslage abhängig machen. Wir laden alle Interessierten zu folgenden Themen ein:

Veranstaltung

“Mein eigenes Weblog”

Es werden wesentliche Eigenschaften von Weblogs und Blogging allgemein besprochen.

Als Blog-Software wird ‚WordPress‘ im Mittelpunkt stehen.
Die Kursteilnehmer erkunden zunächst Elemente eines bestehenden Weblogs.
Anschließend werden sie ihren eigenen Weblog unter Anleitung am PC aufbauen:

  • Vom Einrichten des Blogs
  • über das Einstellen von ‚Themes‘ und ‚Plug-ins‘
  • hin zu dem Anlegen von ‚Beiträgen‘ (‚Posts‘)
  • und dem Hochladen von Bildern und PDF-Dokumenten.

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an Einsteiger ohne Blog-Erfahrung sowie an alle interessierten Studierende, Mitarbeiter/innen und Dozent/innen
Termin: 15. Dezember, 2014, 16:30 Uhr; Campus Schöneberg ; Raum B 1.55

Veranstaltung

“Mein Uni-PC-Arbeitsplatz”

In dieser Veranstaltung werden Euch viele wichtige Tools, Tricks und Tipps von erfahrenen Studenten serviert.

Termin 1:

  • Wie räume ich meinen PC auf, um Zeit, Energie und Nerven zu sparen?
  • Wie sichere ich meine Daten im Netz und auf dem PC?
  • Wie nutze ich meinen PC, über Facebook hinausgehend?

Termin: 15.01.2015 ca. 16:00; Campus Schöneberg – Raum wird noch bekannt gegeben

Termin 2:

  • Wie kann ich Dokumente ordentlich zusammenführen – drucken, speichern und konvertieren
  • Welche Software nutze ich für den effektiven Einsatz (Office, Cloud, Bilder)
  • Wie funktioniert Echtzeitkollaboration: Teamviewer, Skype und Google-Apps

Termin: 10.03.2015 ca. 16:00; Campus Schöneberg – Raum wird noch bekannt gegeben
Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an alle interessierten Studierende wie Dozentinnen, die ihre EDV-Kenntnisse erweitern möchten.

 Veranstaltung

Alternativen zu proprietärer Software

In dieser Veranstaltung werden Beispiele gezeigt, welche Software-Alternativen es zu den gängigen – und meist teuren – Klassikern gibt, z.B.:

  • Photoshop => Gimp,
  • Illustrator => Inkscape,
  • MS-Office => LibreOffice,
  • Adobe Acrobat => PDF Creator / Architect

Die genannten Freeware-Programme werden eingehend mit ihren Vor- und Nachteilen vorgestellt.

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an alle interessierten Studierende wie Dozenten, die Interesse an Freeware haben.
Termin: 5.1.2015 von 14 Uhr bis ca. 15;30 Uhr; Campus Schöneberg; Raum B 2.06

Veranstaltung

“Lernhäppchen”

Angebote zur Unterstützung des Studiums gibt es im Internet reichlich. Karteikartensysteme zum Auswendiglernen. Apps zum Üben von Lernstoff. Der Markt ist zu breit um alles zu betrachten, wir werden daher punktuell einige Anwendungen betrachten.

  • Wie erstellt man selber kleine Lernpakete mit Quizlet, Lerningapps & Co?
  • Und wie fügt man diese in Moodle ein.

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an alle Interessierte aus allen Statusgruppen (Einsteiger)
Termin: 26. Januar 2015; 11.00 – 12:30 Campus Schöneberg Raum B 1.55

Veranstaltung

Adobe Connect

Auch wenn man Dozent/in der HWR Berlin sein sollte, um ein eigenes virtuelles Klassenzimmer zu bekommen: spätestens im Berufsleben treffen viele auf Adobe als Sitzungsraum.

  • Wie plane ich eine Schulung im virtuellen Klassenzimmer und welche Vorbereitungen sind nötig?
  • Wie gehe ich mit diesem Werkzeug um?

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich eher an Dozent/innen und Mitarbeiter/innen. Interessierte Studierende sind willkommen.
Termin: 25.3.2015; 11-12:30 Uhr Campus Schöneberg B 1.55

Veranstaltung

Präsentationswerkzeuge (Von PowerPoint zu Prezi)

Mit Prezi hat vor ein paar Jahren ein gänzlich neuer Anbieter von Präsentationsprogrammen den Markt betreten. Seine Daseinsberechtigung neben dem omnipräsentem PowerPoint ist eine gänzlich neue Art der Präsentation. Statt sequenzieller Abfolge von Informationshäppchen verbindet Prezi das ganze in einer holistischen Weise zu einer Landkarte der Informationen, in der alles mehr oder weniger zusammenhängt. Diese neue Art des Präsentierens erfordert natürlich eine gänzlich andere Herangehensweise.

Thema des Kurses soll also das Heranführen an die Arbeitsweise von Prezi sein, sowie dessen Funktionsumfang kennen zu lernen. 

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an alle interessierten Student/innen wie Dozent/innen.

Termin: 18. Februar 2015 von 16 – 18 Uhr. Dabei wird die erste halbe Stunde für PowerPoint verwendet und die letzten 90 Minuten werden wir uns ganz Prezi widmen. Wer sich also nur für Prezi interessiert, kann auch erst um 16.30 Uhr kommen.
Raum: Campus Lichtenberg, 6A124

Veranstaltung

Gruppenarbeit in Moodle

Sie möchten für die Projekt- und Teamarbeit innerhalb Ihres Kurses auch Moodle nutzen? In dieser Schulung erfahren Sie, welche Möglichkeiten Moodle dafür bietet

  • Wie lege ich Gruppen an und füge Mitglieder hinzu?
  • Was ist der Unterschied zwischen Gruppen und Gruppierungen?
  • Wie stelle ich gruppenspezifische und gruppenübergreifende Informationen in Moodle ein?
  • Wie kann ich mithilfe der lokalen Rollen in meinem Moodle Kurse ggf. Rechte für Studierende erweitern?

Zielgruppe: Der Kurs richtet sich an Dozent/innen und Mitarbeiter/innen. Interessierte Studierende sind willkommen.
Termin: 26.01.2015
Raum: Campus Lichtenberg, Haus 6A, Raum 126
Hinweis: Der Kurs findet nur statt, wenn mind. zwei Anmeldungen vorliegen.

Veranstaltung

HTML & CSS

Erstellung & Gestaltung von einfachen Websites

Wer sich schon immer gefragt hat, wie Webseiten entstehen und auch Interesse daran hat, in der Zukunft eigene Webseiten zu erstellen, dem wird in dieser Veranstaltung ein erster kleiner Einstieg gegeben.

Inhalte:

  • Kurze Einführung in Entwicklung
  • Einführung in HTML&CSS

Lernziele:

  • Sie kennen die grundlegenden Elemente von HTML und können erste eigene statische Webseiten erstellen.
  • Mithilfe von Cascading Stylesheets sind sie in der Lage die Elemente individuell zu gestalten.

Zielgruppe:
Der Kurs richtet sich an Einsteiger, die noch keine Erfahrung mit HTML&CSS haben.

Termin: 08.04.2015, Raum 6A124, Campus Lichtenberg

Bitte treten Sie unserem Moodlekurs bei um sich für die Veranstaltungen anzumelden (begrenzte Teilnehmerzahlen) und offene Fragen im Forum loszuwerden. Weitere Schulungsideen sind willkommen.
Print Friendly, PDF & Email

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden