E-Learning-Newsletter im Wintersemester 2018/2019

Liebe Leserinnen und Leser,

jetzt ist sie wieder da, die gemütliche Jahreszeit, in der man sich mit einem warmen Tee und einer guten Lektüre zu Hause entspannen kann. Den perfekten Lesestoff bieten wir mit diesem Newsletter. Wir stellen wieder einige Werkzeuge vor, erläutern unseren Stand zum Thema E-Prüfungen und konnten Lehrende gewinnen, die ihre eigenen (E-)Lehrerfahrungen mit Ihnen teilen. Unsere breite Artikelauswahl bietet Ihnen viele Anregungen, um das neue Jahr mit interessanten Vorsätzen zu beginnen.  Haben Sie z.B. schon das neue Moodle Plugin „Student Quiz“ getestet?

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Weiterlesen!

Mein Erasmus-Aufenthalt an der Universität Stockholm

Leonie Scholl, E-Learning Zentrum

Durch meine Teilnahme am Employee+ Programm an der HWR Berlin habe ich die Möglichkeit bekommen, eine Austauschwoche am Daten- und Systemverarbeitungszentrum der Universität Stockholm durchzuführen. Hier möchte ich meine Erfahrungen teilen.

…Lesen Sie mehr…


E-Assessments etablieren sich

Katja Drasdo, E-Learning Zentrum

Die E-Learning Akteure der Hochschulen im deutschsprachigen Raum sind gut vernetzt und tauschen sich regelmäßig zu aktuellen Entwicklungen und Good Practises aus, veranstalten gemeinsame Workshops und initiieren regelmäßig gemeinsame Neuentwicklungen. Das Moodle Hochschultreffen ist ein gutes Beispiel dafür. Eine besondere Arbeitsgruppe, das E-Prüfungsymposium (ePS), widmet sich seit einigen Jahren dem speziellen Thema E-Assessments. Unter E-Assessment werden allgemein alle elektronisch gestützten Prüfungen, meistens jedoch schriftliche Online-Prüfungen verstanden.

 …Lesen Sie mehr…


Lerntool Trello: Erstellen von digitalen Lernplänen

Vanessa Kazor, E-Learning Zentrum

Kennst du das Gefühl, wenn du vor deinen Uni-Unterlagen sitzt und merkst, wie viel Arbeit auf dich zukommen wird?
Aber du weißt nicht, wann und wie genau du anfangen sollst? Dann bietet dir das Lerntool „Trello“ wohlmöglich eine geeignete Plattform, um aus dem unübersichtlichen Haufen an Unterlagen und Skripten einen strukturierten Lernplan zu erstellen.

…Lesen Sie mehr…


Wie aktualisiert man einen MOOC?

Prof. Dr. Marcus Birkenkrahe, FB1, E-Learning Beauftragter der HWR Berlin

In den letzten Jahren habe ich zwei MOOCs (“Massive Open Online Course”) erstellt, in denen sich mittlerweile hunderte von Studierenden tummeln. Das ist nicht so “massive” wie bei vielen professionellen Anbietern, aber vom Prinzip her skalieren diese Kurse auch, d.h. die Zahl der Kursteilnehmer ist nach oben hin nicht beschränkt.

…Lesen Sie mehr…


Neu in Moodle: Student Quiz

Anne Freiberg, E-Learning Zentrum

Als Lehrende stehen Sie oft vor der Herausforderung, Ihren Studierenden für die Prüfungsvorbereitung ausreichend Übungsfragen zur Verfügung zu stellen. In Moodle gibt es jetzt eine neue Aktivität, die Sie dabei unterstützen kann.

…Lesen Sie mehr…


Vom Präsenzunterricht zum Blended-Learning Format

Aileen Oppermann, Lehrbeauftragte

Ein E-Learning Kurs neu zu konzipieren ist die eine Sache, eine vorhandene Vorlesung umzubauen eine ganz andere. Nun könnte ich gleich den ganz großen Wurf wagen und die ganze Vorlesung in ein E-Learning Format bringen. Aber wenn die Möglichkeit besteht, das Beste aus beiden Welten zu vereinen, warum dann nicht ein Blended-Learning Format wählen?

…Lesen Sie mehr…


Öde Präsentationen adé mit Visme + Gestaltungstipps

Mai-Linh Dang, E-Learning Zentrum

Im Zeitalter der Smartphones mit ihren zahlreichen bunten Apps, denen unzählige Usability-Tests unterzogen worden sind, werden die Nutzer tagtäglich mit gestalterisch hochwertigen Produkten konfrontiert. Das Design spielt in der Entwicklung von Nutzeranwendungen eine große Rolle. Vor allem im E-Learning ist die visuelle Komponente eines E-Learning-Inhaltes ein wichtiger Faktor im Lernprozess der Lernenden, da hauptsächlich über visuelle Elemente vermittelt wird.

…Lesen Sie mehr…


Tipps, damit Ihre Webkonferenz nicht zum Desaster wird!

Mechthild Stier, E-Learning Zentrum

Einige Menschen stehen Webkonferenzen mit Skepsis gegenüber. Zu den Gründen gehören meist schlechte Erfahrungen mit fehlerhafter Technik oder störanfälligen Internetverbindungen. Dennoch liegt es nicht immer an der Technik. Manchmal liegt es auch an einem selbst. Sie haben wenig Zeit für die Vorbereitung, nutzen neue Technik oder befinden sich nicht an ihrem gewohnten Ort. Die genannten Beispiele können Ihre Webkonferenz sehr beeinflussen.

…Lesen Sie mehr…


Der Onboarding Kurs und was dann folgte

Prof. Dr. Karola Knauthe, FB 4

Ganz neu an der HWR Berlin sollte ich mich fortbilden. Zur Auswahl standen klassische Formate und der Onboarding-Kurs des E-Learning-Zentrums. E-Learning hat mich schon früher interessiert, weshalb ich es reizvoll fand, ein bisschen mehr zu erfahren.

…Lesen Sie mehr…


Pimp up your presentation: Vergleich von Präsentationstools

Vanessa Kazor, E-Learning Zentrum

Studierende kennen es. Wie zu Beginn jedes neuen Semesters beginnt die Verteilung der Referate. Manche könnten sich keine bessere Prüfungsform wünschen, während andere lieber alles andere machen würden. “Doch wenn schon eine Präsentation halten, dann wenigstens spannend und nicht wieder dieser typische Einheitsbrei”, so denken anfangs die meisten Studierenden bis sie wieder vor PowerPoint sitzen und dann doch das gleiche wie sonst machen. Wieso denn nicht mal etwas Neues ausprobieren?

…Lesen Sie mehr…


Ortsunabhängiges Lernen mit Adobe Connect ermöglichen – auch im hochschuldidaktischen Weiterbildungsbereich

Kathrin Bernhardt, Zentrum für akademische Qualitätssicherung und -entwicklung (ZaQ)

Die zwei Standorte der HWR Berlin stellen auch für hochschuldidaktische Angebote eine Herausforderung dar. Letztendlich sollen die Angebote einen möglichst großen Kreis an interessierten Lehrenden erreichen. Mit dem neuen Format “Online-Impuls” wurde ein Ort geschaffen, an dem Lehrende ortsunabhängig Anregungen zu ihrer Lehre bekommen können. Mit Adobe Connect wird eine sichere und funktionale Kommunikation möglich. Teilnehmer/innen können jederzeit über den Chat Fragen stellen, auf welche die Expertin direkt eingehen kann.

…Lesen Sie mehr…


Formatieren von wissenschaftlichen Arbeiten – LaTeX in einfach?

Leon Sarodnik, E-Learning Zentrum

Für mich und sicherlich für viele andere Studierende ein stets aktuelles Thema: Mehrfach im Semester sollen wissenschaftliche Arbeiten verfasst werden – mehr oder weniger umfangreich.
Ich möchte euch über meine Erfahrungen beim Verfassen dieser Dokumente berichten.

Besonders aufwendig ist dabei zumeist die Formatierung nach Uni spezifischen Richtlinien, wie beispielsweise die Vorgaben der HWR-Berlin zum Verfassen von Praxistransferberichten.

…Lesen Sie mehr…


Vorstellung: edX – immer und überall lernen

Philip Waegt, E-Learning Zentrum

Das Lernen von neuen Dingen hat sich die letzten Jahre gewandelt und dieser Wandel ist noch lange nicht fertig. Das Voranschreiten der Digitalisierung gibt uns mehr und mehr neue Möglichkeiten Neues zu lernen. MOOC’s geben uns die Möglichkeit immer und überall neue Horizonte zu erforschen.

…Lesen Sie mehr…


Adventskalender

Auch dieses Jahr möchten wir Ihnen die Adventszeit mit unserem Adventskalender verzaubern. Auf Sie warten jeden Tag eine kleine Überraschung und tolle Anregungen für Ihr ganz persönliches Weihnachtsspektakel.

Haben Sie Interesse? Dann schreiben Sie sich doch ganz einfach selber ein und lassen Sie sich jeden Tag überraschen. Schauen Sie es sich an! Es lohnt sich!


Veranstaltungshinweis

Vom 18.02. bis 15.03.2019 findet erneut der Online-Kurs „Online-Lehre moderieren und Kollaboration gestalten“ statt, für den wir exklusiv Plätze für HWR-Lehrende freihalten. Weitere Informationen zum OLeKo-Kurs finden Sie auf unserem Blog und beim BZHL.

Nun sind Sie am Ende des Newsletters angelangt und wir hoffen, Sie konnten den ein oder anderen hilfreichen Artikel für sich entdecken! Wir freuen uns jederzeit sehr über Feedback sowie Ihre Kommentare. Sollten Sie Interesse daran haben, einen eigenen Artikel für den E-Learning-Blog zu schreiben, dann zögern Sie nicht lange und schreiben uns eine E-Mail! Wir freuen uns immer über Gastbeiträge. Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, können Sie uns gerne auf unserem Blog, bei Twitter oder Facebook besuchen.

Ihr E-Learning-Zentrum der HWR Berlin

Print Friendly, PDF & Email

Bildquellen

  • NL_20182-Headerbild: Katja Drasdo

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden