Home » Archive

Articles Archive for Juli 2009

Allgemein »

[ malethekid | 16 Jul 2009 | One Comment ]

Am 1. Juni veröffentliche das Harvard College auf ihrem Blog eine Studie zweier MBA Studenten, welche sich über die Verhaltensweise vom 300.000 User bei Twitter genauer angeguckt haben. Das Twitter Verhalten wurde dann mit dem Verhalten anderer online social networks verglichen.
Dabei wurden unterschiedliche Feststellungen getätigt, zum Beispiel erzeugen zehn Prozent aller Twitter-Nutzer 90 Prozent aller Tweets in dieser Studie.
Wer mehr darüber erfahren möchte klickt hier: Harvard Business Publishing

Allgemein »

[ malethekid | 16 Jul 2009 | No Comment ]

Viele kennen vielleicht dieses Video schon, aber einige, da bin ich mir sicher, sicherlich nicht. Das Video hat nicht direkt etwas mit e-Learning zu tun, jedoch vermittelt es Informationen in kurzer und prägnanter Weise.
Manche Informationen sind schon einigen Leuten bekannt, aber Anderen wird ein erstaunter Laut aus dem Mund entfläuchen.
Das Video an sich ist, meiner Meinung nach, sehr gut aufgebaut und veranschaulicht mit Bildern die teilweise heftigen Informationen.

http://www.youtube.com/watch?v=jpEnFwiqdx8&hl=de&fs=1&

Leider ist die letzte Version schon fast ein Jahr her. Wir dürfen auf die nächste Version gespannt sein.

Allgemein, Wettbewerb »

[ Lisa Steinbeck | 14 Jul 2009 | No Comment ]

Vor kurzem wurde der Grimme Online Award 2009 vergeben. Einen Preisträger möchte ich hier besonders erwähnen. In Zeiten des Politiksverdrusses – insbesondere bei der jüngeren Generation – liefert uns das ZDFParlameter neue Hoffnung. Demokratie soll nachvollziehbar gemacht werden und das schafft der Preisträger im Bereich “Information” auch.

Geht man auf die Seite des ZDFParlameters, hat man den gesamten Bundestag mit allen Abgeordneten des 16. Bundestages quasi live vor sich sitzen. Die genaue Sitzverteilung der einzelen Parteien, jeder einzelne Politiker mit Sitz im Bundestag ist anklickbar. Gezeigt kriegt man ein ausführliches Profil mit allen Nebenverdiensten des jeweiligen Politikern, Abwesenszeiten im Bundestag und was besonders interessant ist: Jede einzelne Entscheidung ist durch die Auflistung aller Abstimmungen in dieser Legislaturperiode einsehbar. Für jede Partei und für jeden Abgeordneten kann man nachschauen ob mit “Ja” oder “Nein” bagestimmt wurde. Zusätzlich kann man verschiedene Filter setzen, indem man sich beispielsweise nur die Entscheidungen aller Frauen im Bundestag oder aller Alleinerziehenden ansieht.

Auf diese Weise ist es jetzt möglich seine eigene Meinung mit denen einzelner Politiker oder mit einer gesamten Partei zu vergleichen und auf diesem Wege vielleicht doch die Partei zu finden, die man gutes Gewissens im September wählen kann.
Ob für Schüler, Studenten, Lehrer oder Professoren – das ZDFParlameter ist ein sehr gelungenes interaktives Tool mit dem unsere Politik etwas transpterenter und auch spannender wird.

Prädikat: Besonders wertvoll! Einfach mal reinschauen, denn: Die nächste Bundestagswahl kommt bestimmt…!

Didaktik, Technologie »

[ birkenkrahe | 4 Jul 2009 | No Comment ]

In meinen Kursen “Betriebliche Informationssysteme/Business Applications” (beide auf Englisch), die durch ein Internet-Blog unterstützt wurden, fanden in der letzten Woche Abschlusspräsentationen der Studenten statt: 13 erstaunliche professionelle blog-basierte Studentenprojekte wurden von den insgesamt 65 Studenten im Verlauf des Semesters erstellt, und umfassen Lernmodule, Info- und Community-Sites.
Weiterlesen

Portal, Technologie »

[ ivan | 2 Jul 2009 | No Comment ]

“Think outside the classroom” – is the slogan of a service lunched by Apple in May 2007 – iTunesU. It provides free education materials from top universities from the US, UK, Australia, New Zealand, Canada and Ireland to everyone, thus finally creating a platform for universal and easily accessible eLearning.
Read more »