Home » Archive

Articles Archive for März 2014

Technologie, Werkzeuge »

[ mareike | 30 Mrz 2014 | 3 Comments ]
Oculus-Rift

Source: Oculus VR / creative commons

A technology that was long considered dead or at least not possible to produce for massive distribution has recently started a new online hype.

New affordable virtual reality (VR) headsets seem to bring us closer to what we would imagine an experience in VR would be like. Known only to gamers and LA bound tech nerds Oculus was founded in 2012. They acquired enough capital to develop a rather inexpensive version of their virtual reality headset (Oculus Rift). 

Using the popular crowdfunding side Kickstarter (more on crowdfunding) they could deliver developer sets to founders of their campaign. Last week this company was the latest buy of no other than Facebook.

Facebook that recently bought the popular chat app WhatsApp now paid 2.2 billion dollars for Oculus. Founder Zuckerberg seems to believe this tool might not only be interesting to gamers but opens up a whole new world to connect with each other and build social networks. 

Read more »

HowTo, Werkzeuge »

[ Dennis Mauckisch | 25 Mrz 2014 | 3 Comments ]
Sharing Among Friends (Quelle commons.wikimedia)

Sharing Among Friends (Quelle commons.wikimedia)

Wer kennt es nicht: man schließt eine Lerngemeinschaft in den Vorlesungen, oder möchte mit seinen Freunden Dateien austauschen, aber E-Mails dauern zu lange und viele Dateien können nicht versandt werden.

Hierfür gibt es eine einfache Lösung durch das Tool Dropbox. Dropbox ist kostenfrei, läuft auf allen gängigen Systemen (Linux, Mac OS, Windows, Android, iOS, etc.) und macht  ein einfaches Austausch von wenigen oder vielen Dateien möglich. Kurz und knapp soll dieser Artikel zeigen, wie es mit wenigen Klicks ganz einfach möglich ist genau dies zu tun: Schritt eins ist das Anlegen eines Ordners (natürlich kann auch schon ein existierender Ordner verwendet werden). Das bewältigt man ganz einfach per Rechtsklick im Browser. In meinem Beispiel habe ich diesen Ordner „Geteilter Ordner“ genannt. Der nächste Schritt erfolgt nun wieder über einen Rechtsklick, aber diesmal auf den gewünschten Ordner (Abb. 1):
Weiterlesen

Allgemein, Moodle, OER, Veranstaltungen, Werkzeuge »

[ susannemey | 10 Mrz 2014 | 4 Comments ]
moodle//mahara//moot//2014 (Logofreigabe per Mail)

MoodleMaharaMoot in Leipzig

MoodleMaharaMoot_Logo_2014_rgbIn diesem Jahr trafen sich die deutschen Moodle Experten, -Liebhaber und -Fans Ende Februar zur MoodleMaharaMoot 2014 in Leipzig. Wir (Sylvia Stamm vom Fernstudieninstitut, Katja Drasdo vom Campus Lichtenberg und Susanne Mey vom Schöneberger Standort) konnten dabei sein. Da jeweils bis zu 9 Veranstaltungen parallel in verschiedenen Räumen liefen, war es schon die erste Herausforderung, unsere Teilnahme möglichst optimal zu koordinieren.

Wie man am Konferenztitel sieht, war der Fokus der Moodlemoot diesmal zweigeteilt. Neben vielen Workshops und Berichten zum Thema Moodle gab es einen eigenen Themenstrang zu Mahara . Da wir an der HWR Berlin gerade erst unsere ersten Erfahrungen mit Mahara sammeln, gab es dabei für uns einige interessante Vorträge. Hier im Blog wollen wir uns auf unsere persönlichen Highlights konzentrieren.

(Katja:) Das Thema „Mobiles Microlearning mit Moodle“ erschien unter mehreren Aspekten interessant. Erika Deimling von der DHWB Mosbach berichte von einem Projekt an ihrer dualen Hochschule, in dem ein Angebot zum mobilen Mikrolernen als Ergänzung zu den Blended Learning Kursen unter Nutzung der Lernplattform Moodle umgesetzt werden sollte.  Weiterlesen

Allgemein, Gamification »

[ michael | 10 Mrz 2014 | 6 Comments ]
Max Dupain and Chris Vandyke wrestling by Olive Cotton from Camping

Gamification: mehr Leidenschaft bei der Mitarbeiterschulung?  (Quelle: Flickr.)

In meinem heutigem Beitrag möchte ich eine alternative Methode für Mitarbeiterschulung für KMUs aufzeigen. Dazu habe ich die Möglichkeiten des Gamifications entdeckt. Gamification ermöglicht es, Motivation für bestimmte Bereiche zu generieren. Mit Methoden aus dem Gamification ist es möglich, das Verhalten von Mitarbeitern zu fördern.Interessant ist inwiefern man diese Gamification-Idee anwenden kann, um in der Weiterbildung neue Wege zu beschreiten. Dazu werde einige Probleme herkömmlicher Weiterbildungen darlegen. Ich habe ein Paradebeispiel in der Mitarbeiterschulung gefunden. Eine Weinhandlung, die auf Grund von Expansion gezwungen ist, ihre gesamte Struktur umzubauen – aus Büroangestellten wurden Vertreter. Ich werde darauf eingehen, wie dies mit wenig Aufwand umgesetzt werden konnte.

Read more »