Home » Archive

Articles Archive for Februar 2014

Allgemein, Technologie, Werkzeuge »

[ JScheibe | 19 Feb 2014 | 2 Comments ]
Owncloud Logo

Urheber: Owncloud, Quelle: http://commons.wikimedia.org

Benutzen Sie auch gerne Cloud-Speicher? Fragen Sie sich auch oft, wo Ihre Daten wohl liegen und wer da noch so mitlesen kann? Oder ob beim nächsten Hack auf den Anbieter unter den Millionen erbeuteten Benutzerdatensätzen vielleicht auch Ihre eigenen dabei sind?

Mittels Boxcryptor, Cloudfogger, und einigen Alternativen lassen sich ja die Daten in der Cloud verschlüsseln. Aber wie heißt es so schön: hat man erst einmal physischen Zugang zu den Daten, ist der Rest – selbst wenn die Daten verschlüsselt sind – nur noch eine Frage der Rechenzeit, vorausgesetzt, der Zweck rechtfertigt den Aufwand. Außerdem werden, wenn die Daten mit anderen Nutzern geteilt werden sollen, die entsprechenden Freigabeschlüssel je nach Verschlüsselungs-Anbieter oft ebenfalls über das Internet verteilt – was den erwähnten Aufwand für Datendiebe stark verringern kann.

Wenn man dann noch das datenschutzrechtliche Interesse von Bildungseinrichtungen und Unternehmen beachtet, sensible Daten überhaupt nicht bei Drittanbietern gespeichert zu haben, werden ansonsten sehr praktische Dienste wie Google Drive, Dropbox und Co. für den beruflichen Alltag sehr schnell unbrauchbar, wenn nicht sogar offiziell verboten. Read more »

Allgemein, Gamification, Kurioses, OER, Werkzeuge »

[ susannemey | 13 Feb 2014 | 7 Comments ]

Screenshot aus „König der Mathematik“, Oddrobo Software AB (Genehmigung eingeholt)

Weihnachtsferien, Winterferien – ganz lernfrei sind auch die Ferien nicht. Bei uns (als zugegeben nicht ganz technikfreie Familie) werden dann manchmal entsprechende Apps und Internetseiten getestet. Und so möchte ich heute mal von unseren persönlichen Erfahrungen abseits der HWR-Werkzeuge berichten.

Nette lernrelevante Apps für Teenager sind schwieriger zu finden.  Die Lernbegeisterung hat nachgelassen, Hausaufgaben und Testvorbereitungen werden wichtiger.

Doch Duolingo wurde immerhin durch die Älteste in die Familie getragen. Apple und Google kürten die kostenlose Applikation zur App des Jahres 2013. Anders als bei Quizlet (immer noch die erste Wahl fürs Vokabellernen) kann man hier keine Wörter eingeben, wird aber durch ein gut aufgebautes Sprachlernmenü geleitet. Man übt Sprechen, Schreiben und Hören. Read more »

Didaktik, Veranstaltungen, Werkzeuge »

[ g.wohnsdorf | 7 Feb 2014 | One Comment ]

Lehre und Lernen sind im Wandel begriffen –  Internet, Online-Plattformen, Audio- und Video-Podcasts gehören mehr und mehr zum Lehralltag. Doch der Einsatz digitaler Technologien ist kein Selbstläufer und wirft mitunter so einige Fragen auf:

Wo liegt im Einzelfall eigentlich der konkrete Mehrwert?
Was muss bei der Planung einer eLearning-gestützten Veranstaltung beachtet werden?
Welche Methoden und Tools eignen sich für das eigene Lehr-/Lernszenario?
Und wie können Studierende online zu aktiver Mitarbeit motiviert und optimal unterstützt werden?

Die einsemestrige Weiterbildung „eKompetenz für Hochschullehrende“ an der HTW Berlin bietet interessierten Lehrenden die Möglichkeit, sich intensiv mit der eLearning-Thematik auseinanderzusetzen und im Austausch mit KollegInnen und ExpertInnen zu lernen. Read more »