Home » Archive

Articles Archive for April 2016

Best practice, Newsletter SS 2016, Technologie, Werkzeuge »

[ Deniz Desti | 26 Apr 2016 | One Comment ]
16049162664_f1c4376afa_z

Video editing / MIKI Yoshihito /CC BY 2.0

Im Internet wimmelt es mittlerweile nur so von Video-Bearbeitungsprogrammen. Auch hier scheint es, wie bei vielen anderen Technologien, keine Preisgrenze nach oben zu geben. Während Camtasia für Studenten insgesamt einmalig  198,74€ kostet (Was noch ziemlich teuer für einen Studenten ist. Ich schätze, dass wenige knapp 200€ für ein Video-bearbeitungsprogramm übrig haben), gibt es viele kostengünstigere und sogar kostenlose Video-Bearbeitungsprogramme, die ähnliche Funktionen versprechen. Doch genügen sie wirklich den Anforderungen und bieten damit eine Alternative zum verhältnismäßig teuren Camtasia?

Read more »

Best practice, BlendIT-News, Didaktik, HWR intern, Newsletter SS 2016 »

[ Stefanie Quade | 25 Apr 2016 | 6 Comments ]
02-Zwei-Welten-Session-kleiner

Graphic Recording unserer Session (BlendIT, Martina Eberl & Stefanie Quade) auf der EduCamp Leipzig 2016 von @pepsschmitt #ecle16

Das BlendIT Pilot Projekt nimmt volle Fahrt voraus auf für den Start des Studiengangs zum Oktober 2016. Die Lehrenden produzieren erste Lehr-Videos, machen Aufnahmen ihrer Veranstaltungen, die neuen Moodle Funktionalitäten werden getestet, mit ersten virtuellen Inhalten gefüllt – doch was ist mit der anderen Hälfte der Vorbereitung? Neben den Online Inhalten muss auch die Gestaltung der Offline Welt neu gedacht werden. Fragen wie: Lässt sich die Verzahnung zwischen der Online- und der Offline Welt sinnvoll gestalten, um den Studierenden eine optimale Lernumgebung im neuen Blended Studiengang zu ermöglichen – Stichwort E-Didaktik? Welche neuen Lehr- und Lernformen eignen sich? Was muss ich als DozentIn zwischen on- und offline beachten? Was sagen anderen Lehrende, die bereits Erfahrungen gesammelt haben im Blended Learning? Read more »

Allgemein, Didaktik, Mobile, Newsletter SS 2016 »

[ Marian Bauersachs | 20 Apr 2016 | 4 Comments ]

Für Lehrende wird das Smartphone mehr und mehr zum Hassobjekt in jeder Vorlesung. Durch das gut ausgebaute WLAN und der hohen Verbreitungsrate sind technische Geräte stets griffbereit zur Ablenkung und die Aufmerksamkeitsspanne verringert sich zunehmend. Sobald Studierende ein Smartphone in die Hand nehmen, ist automatisch die Aufmerksamkeit komplett darauf gerichtet. Die Ausrede, man könne ja sehr gut Multitasking betreiben, ist ein Mythos und wurde auch schon von Forschern widerlegt. Einige Lehrende erwägen, meist nach schlechter Erfahrung, jegliche Nutzung technischer Geräte komplett zu verbieten. Selbst wenn nur vereinzelte Studierende Laptops benutzen, beeinflusst das nicht nur den Nutzer selbst, sondern auch die Kommilitonen in der Nähe.

Read more »

Featured, Gamification, Kurioses, Technologie »

[ Marco Gut | 16 Apr 2016 | 2 Comments ]

Ein Wort, welches Sie demnächst vermutlich öfter hören werden, ist „Immersion“. Mit dem kürzlich erfolgten Marktstart von Oculus Rift, dem VR Helm (virtual reality) für den heimischen PC, taucht die Immersion in ungeahnte neue Ebenen vor. Dass dies abseits des bisherigen Fokus auf Games auch andere Bereiche umfassen wird, ist allein schon durch die Übernahme von Oculus VR durch Facebook mehr als wahrscheinlich und dürfte daher unter anderem auch die E-Learning Welt gehörig voranbringen.

Read more »

Allgemein, Best practice, OER »

[ susannemey | 11 Apr 2016 | No Comment ]
OER

OER-Camp (Eigenes Foto)

Anfang des Monats besuchte ich zwei Tage das OER-Camp in Berlin. Der erste Tag hat mich sehr begeistert, am Montag waren die Sessions etwas weniger interessant. Wobei das ja auch immer an der eigenen Auswahl liegen kann – die Organisatoren vor Ort haben einen sehr guten Job gemacht!

Im ersten Workshop am  Sonntag arbeiteten wir gemeinsam am „OER-Spickzettel für das Lehrerzimmer“. Nach dem Vorbild der Virtuellen PH Österreich soll ein Plakat mit Hinweisen für den ersten Einstieg entstehen. Auf einen Blick sollen die Lehrenden erkennen:

Weiterlesen…

Werkzeuge »

[ Sebastian Pohl | 9 Apr 2016 | No Comment ]

Dieser Beitrag ist der dritte und damit letzte Teil des Überblicks über kostenlose Programme, die unter dem Betriebssystem Ubuntu Linux Desktop 14.04 LTS (long term support) für Themen des E-Learning vorhanden sind. Hier sind der erste und zweite Teil zum Nachlesen verlinkt, falls gewünscht.

Zur Erinnerung hier das Ende des zweiten Teil der Artikelserie als Vorschau auf den dritten:

Im dritten und letzten Teils dieser Überblicks werden die Programme funktional gruppiert und in einer zweidimensionalen Darstellung (wieder als Tabelle, aber in einer anderen Logik) aufbereitet werden. Dies erhöht, im Vergleich zur Aufbereitung der Daten in diesem zweiten Teil, den Komfort beim Suchen und Finden von Programmen und auch deren Vergleich (Ähnlichkeiten und Unterschiede).
Es ist anzumerken, dass die Suche nach bzw. das Bilden von Programmkategorien nicht in aller Ausführlichkeit geschehen ist, sodass sicherlich die eine oder andere Art von Programm nicht als Zuordnung dient oder sich Programme in einer anderen Kategorie wiederfinden als vermutet. Bei Interesse und Zeit kann der Lesende gern auffallende Versäumnisse in den Kommentaren aufzeigen :-).

Weiterlesen…