Mechthild Stier

Tipps damit Ihre Webkonferenz nicht zum Desaster wird!

Tipps damit Ihre Webkonferenz nicht zum Desaster wird!

Einige Menschen stehen Webkonferenzen mit Skepsis gegenüber. Zu den Gründen gehören meist schlechte Erfahrungen mit fehlerhafter Technik oder störanfälligen Internetverbindungen. Dennoch liegt es nicht immer an der Technik. Manchmal liegt es auch an einem selbst. Sie haben wenig Zeit für die Vorbereitung, nutzen neue Technik oder befinden sich nicht an ihrem gewohnten Ort. Die genannten Beispiele können Ihre Webkonferenz sehr beeinflussen. Dennoch sind nicht nur Sie als Veranstalter*in für einen reibungslosen Ablauf verantwortlich. Auch die Teilnehmenden spielen dabei eine wichtige Rolle.
Doch wie sorgt man für eine gute Webkonferenz?

Einsatzmöglichkeiten von Webkonferenzen für die Hochschullehre Teil 1

Einsatzmöglichkeiten von Webkonferenzen für die Hochschullehre Teil 1

In Unternehmen sind sie fast nicht mehr wegzudenken, Studierende haben im Auslandssemester oder bei Gruppenarbeiten damit Erfahrungen gemacht und einige Lehrende nutzen sie zum Beispiel für Online-Sprechstunden. Die Rede ist von Webkonferenzen. In diesem Blogartikel stelle ich Ihnen verschiedene Möglichkeiten vor, wie sie Webkonferenzen nutzen können und welche Aspekte für die Darstellung der einzelnen Szenarios berücksichtigt werden sollten.

Möglichkeiten zur Verwaltung des Literaturverzeichnisses

Möglichkeiten zur Verwaltung des Literaturverzeichnisses

  Alle, die eine Seminar-, Haus-, Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit schreiben, sind entweder daran verzweifelt oder haben es mit Bravur gemeistert obwohl sie dennoch unsicher waren. Die Rede ist von dem Einfügen von Zitaten sowie dem Erstellen des geliebten...

Gruppenarbeiten mit Moodle aufpeppen

Gruppenarbeiten mit Moodle aufpeppen

Das Sommersemester hat begonnen und nun schmücken Referate, Haus- bzw. Seminararbeiten oder Gruppenarbeiten den Verlauf des Semesters. Besonders Gruppenarbeiten bringen Vorteile für das kooperative Lernen. Dennoch treten häufig verschiedene Probleme auf. Diese liegen...

Freies Wissen für alle  – Teil 2

Freies Wissen für alle – Teil 2

Der letzte Teil der Reihe Freies Wissen für alle widmete sich den Plattformen Wikidata und Wikimedia Commons. Doch dies ist noch nicht alles was die Welt von Wikimedia Deutschland zu bieten hat. Für Lehrende und Studierende kann die Plattform Wikiversity, Wiki Books...

Freies Wissen für alle – Teil 1

Freies Wissen für alle – Teil 1

Es passiert fast jeden Tag, dass wir mit Hilfe einer Suchmaschine Antworten auf Fragen oder nach Begriffen und Erklärungen suchen. Meistens landen wir dann auf der "Wikipedia" Webseite und unsere Wissenslücke wird erfolgreich geschlossen. Wikipedia gehört zu einer der...

Barrierefrei studieren?- nichts ist unmöglich!

Barrierefrei studieren?- nichts ist unmöglich!

Laut einer Erhebung des Deutschen Studentenwerkes besitzen sieben Prozent der Studierenden eine Behinderung oder chronische Erkrankung. [vgl. Middendorff E., Apolimarski B., Poskowsky J., Kandulla M. und  Netz N., (2013). S. 17] Oftmals wirkt sich die Beeinträchtigung...

Klappe! Kamera ab! und Action!

Klappe! Kamera ab! und Action!

Viele Studierenden kennen genau diese Situationen: Man sitzt in der Vorlesung und  der Aufnahmespeicher ist voll oder man kann aufgrund von Krankheit oder ungünstigen Terminen einfach nicht an der Vorlesung teilnehmen oder verschläft einfach. Das ist bestimmt...