Home » Archive

Articles tagged with: Adobe Connect

Adobe Connect, Didaktik, Uncategorized »

[ Katharina Gapp | 19 Mai 2017 | One Comment ]

Olaf Resch und der Kurs WI16A haben in Ihrem Blogbeitrag zu den Praxistransferberichten Ergebnisse über die Erfolgsfaktoren und Herausforderungen im Zusammenhang mit den PTBs am Fachbereich 2 herausgestellt. Zusätzlich gab es hier im eLerner Blog auch schon einige Beiträge zur Nutzung von Adobe Connect. Daraus entstand die Idee, Adobe Connect zur Unterstützung während der PTB Betreuung einzusetzen.

Vorüberlegungen und Beweggründe

  • Die Betreuung der PTBs kann für die Lehrenden mit einem hohen Zeitaufwand verbunden sein.
  • Gerade wenn die Studierenden während der Praxisphasen nicht in Berlin eingesetzt sind, erschwert dies die Kommunikation. Bei einem Telefonat können die Teilnehmer eben nicht einfach auf den Gliederungsentwurf schauen, sondern dieser muss parallel per Mail o.ä. gesendet werden.
  • Gerade in der Schlussphase gibt es häufig ähnliche Fragen der Studierenden, die dann mehrfach beantwortet werden müssen, was den Zeitaufwand zusätzlich erhöht.
  • Da die Bearbeitungszeit nur 6 Wochen beträgt, ist es erfolgskritisch, dass die Studierenden frühzeitig mit der Bearbeitung beginnen.

Vorgehen für die Betreuung via Adobe Connect

Betreut wurden 7 Studierende aus der Fachrichtung Handel (Jahrgang 2016) im PTB I. Read more »

Adobe Connect, Best practice, Didaktik, Headline, Werkzeuge »

[ Kristina Kuznetcova | 11 Aug 2016 | One Comment ]

reuniao-2400pxFür  Lehrende ist die Betreuung von Studierenden öfter eine Herausforderung. Viele Studierenden absolvieren ihre Praktika weltweit und die Betreuung an sich ist mit einem hohen Arbeitsaufwand verbunden, während diese nicht immer vergütet wird. Eine gute Lösung in solchem Fall wäre der Einsatz von E-Learning Systemen und zwar von Adobe Connect.

Das ist ist eine Art virtuelles Klassenzimmers, das die Erstellung von Präsentationen, den Austausch von Informationen und Arbeitsmaterialien, Webkonferenzen und Freigabe des Bildschirms des Users ermöglicht.

Zum Einsatz von Adobe Connect in der Praktikumsbetreuung fand, durchgeführt von der Adobe Connect Dach Nutzergruppe, ein interessantes Webinar statt. Das Thema lautete „Online Meetings in der Praktikumsbetreuung. Didaktische und organisatorische Grundlagen für den Einsatz von Adobe Connect“. Der Referent Marcel Dux, eLearning Koordinator an der HTW Berlin, hat in seinem Vortrag das Konzept dargestellt. Die genaue Beschreibung der Methodik wurde durch technische Tricks ergänzt. …Weiterlesen!?

Adobe Connect, Best practice, Didaktik, Gamification, HWR intern, Moodle, Newsletter SS 2016, Studentenprojekt »

[ Katja Drasdo | 31 Mai 2016 | No Comment ]
erasmus+ Gruppenfoto

Gruppenfoto des „international learning programmes 2016“ an der Universität Gent (Belgien) mit Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 6 Nationen

Im Rahmen eines durch die europäische Union geförderten Projektes „Erasmus+ –Strategische Partnerschaften“ zum Thema: „Entwicklung innovativer, transnationaler Lehrinhalte und didaktischer Methoden unter Einbeziehung von Blended und Peer Learning“ entwickelt der Fachbereich 3 unter Leitung von Prof. Dr. Heinrich Bücker-Gärtner und Prof. Dr. Dörte Busch in Kooperation mit dem IMO Institut (Mechthild Bonnen) und dem E-Learning Team (Katja Drasdo) englischsprachige Module für E-Learning Lerneinheiten. Internationale Partnerhochschulen in Belgien, Polen, Österreich, Schweden und den USA sind an dem Projekt beteiligt. Read more »

Adobe Connect, Veranstaltungen »

[ Freiberg | 12 Mrz 2015 | One Comment ]

Das Online-Konferenz-System Adobe Connect, das vom Deutschen Forschungsnetz bereit gestellt wird, findet auch an unserer Hochschule immer mehr aktive Nutzer. Da trifft es sich gut, dass die DACH-Nutzergruppe Adobe Conncet/ Didaktik ab März 2015 eine neue Vortragsreihe zum Thema Adobe Connect in der Hochschullehre anbietet. Die Veranstaltung findet zweimal im Monat statt und dauert je ca. eine halbe Stunde. Themen sind z.B. Szenarien, Grundfunktionen und spezielle Features. Teilnehmen kann jeder, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Technische Voraussetzungen sind ein Browser (z.B. Firefox, Safari) und die Möglichkeit, Ton via Lautsprecher oder Headset zu hören.

Veranstaltungshinweis Quelle: Flickr, 12.03.15

Veranstaltungshinweis
Quelle: Flickr, 12.03.15

Veranstaltungsort ist der Online-Meetingraum vom DFN, der immer eine Viertelstunde vor Beginn geöffnet ist. Die erste Veranstaltung findet am 17.03.2015 um 16Uhr statt. Eine Übersicht aller angebotenen Termine findet man hier.

Lehren Sie an der HWR und wollen Adobe Connect auch nutzen? Dann wenden Sie sich bitte an ecampus(at)hwr-berlin.de

Hier finden Sie unsere Tutorials zu Adobe Connect.

Didaktik, Veranstaltungen, Werkzeuge »

[ g.wohnsdorf | 7 Feb 2014 | One Comment ]

Lehre und Lernen sind im Wandel begriffen –  Internet, Online-Plattformen, Audio- und Video-Podcasts gehören mehr und mehr zum Lehralltag. Doch der Einsatz digitaler Technologien ist kein Selbstläufer und wirft mitunter so einige Fragen auf:

Wo liegt im Einzelfall eigentlich der konkrete Mehrwert?
Was muss bei der Planung einer eLearning-gestützten Veranstaltung beachtet werden?
Welche Methoden und Tools eignen sich für das eigene Lehr-/Lernszenario?
Und wie können Studierende online zu aktiver Mitarbeit motiviert und optimal unterstützt werden?

Die einsemestrige Weiterbildung „eKompetenz für Hochschullehrende“ an der HTW Berlin bietet interessierten Lehrenden die Möglichkeit, sich intensiv mit der eLearning-Thematik auseinanderzusetzen und im Austausch mit KollegInnen und ExpertInnen zu lernen. Read more »

Adobe Connect, Best practice, Didaktik, Editorial, HowTo, Moodle, Werkzeuge »

[ Angie Kanthak | 12 Nov 2013 | 3 Comments ]

Schulungen von zu Hause aus über den PC durchzuführen, spart Zeit und Raum und ist durchaus effizient. Als Plattform dient uns an der HWR dafür Adobe Connect. Nach einigen Vorüberlegungen,  Testschulungen mit den eigenen Kollegen und Terminbekanntgaben, hätte es losgehen können. Doch die Möglichkeit bequem vor dem eigenen Computer in einer Schulung zu sitzen, war jedoch noch nicht so erfolgreich wie erhofft. Nach einigen Abenden vergebenen Wartens auf Teilnehmer, hat sich doch noch eine Dozentin zu mir gesellt. Nachdem wir anfängliche technische Schwierigkeiten aus dem Weg geräumt hatten, war es eine sehr aktive Zusammenarbeit. Mit Hilfe von Headset und Webcam konnten wir miteinander kommunizieren und haben Fragen schnell beantwortet. Die Dozentin war sehr positiv gestimmt und überlegt, Online-Seminare oder Sprechstunden in ihre Lehre mit einfließen zu lassen. Weiterlesen

Adobe Connect, Second Life, Second Life, Werkzeuge »

[ sophia | 6 Nov 2012 | 3 Comments ]

An unserer Hochschule, der HWR Berlin, stand man vor dem Problem, Praktikanten/innen außerhalb Berlins und im Ausland zu betreuen. Sie sollten Support bei Fragen und Problemen erhalten, die bei  ersten Erfahrungen in der Arbeitswelt auftreten. Weiterhin war die Idee, dass zwar ein Dozent unterstützend (als Supervisor) dabei ist, aber nicht die Haupttätigkeiten übernimmt, sondern dass sich die Studenten gegenseitig Hilfestellung leisten d.h. eine Art von Intervision.

Daraus ergab sich das Problem, dass ca. 30-40 Teilnehmer und ein Dozent zeitgleich online kommunizieren wollten. Zur Auswahl standen Alternativen wie Skype und Adobe Connect, um nur einige Beispiele zu nennen.

Warum nicht Skype?
Skype stellte sich relativ schnell als ungeeignet heraus, da eine Konferenz mit mehr als zwei Teilnehmern kostenpflichtig ist. Ein weiterer Nachteil ist, dass es keine 3D-Umgebung (Stichwort virtuelles Klassenzimmer) wie zum Beispiel Second Life und Adobe Connect hat. Der Vorteil dieses virtuellen Klassenzimmers liegt auf der Hand. Die Teilnehmer bekommen das Gefühl sich wöchentlich einmal zu treffen bzw. zu „sehen“. Auch wenn es nur die Avatare sind. Das führt zu Teamgeist und einem Zusammengehörigkeitsgefühl.

Warum nicht Adobe Connect?
Nimmt man Adobe Connect genauer unter die Lupe, stellt man fest, dass hier virtuelle Klassenzimmer möglich sind. Allerdings ohne 3D-Umgebung. Es gibt einen abgetrennten Raum, wo sich die entsprechenden Teilnehmer treffen und auch Dokumente oder ähnliches für den Kurs bereitgestellt werden können. Read more »

Adobe Connect, Didaktik, Newsletter WS 2012/13, Tagung 2012, Werkzeuge »

[ FSI | 11 Sep 2012 | 3 Comments ]
Bild vom Arbeitsplatz

Eigene Darstellung: Workshopzentrale

Am 03. und 04. September 2012 fand die erste E-Learning Tagung der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin unter dem Motto:  „E(r)lernen: Zukunftskonzepte zur Lehre mit den neuen Medien“ statt .

Beim Workshop „Webkonferenzen in der Lehre“ mit Sylvia Stamm, Katja Drasdo und Yvonne Stragies wurde es interaktiv. Neben Diskussionen der Workshop-Teilnehmer/innen wurde getwittert und Fragen zum Einsatz von Webkonferenzen in der Lehre zeitgleich im Netz auf dem TitanPad zur offenen Kommunikation zur Verfügung gestellt.

Zudem haben wir Expert/innen vor Ort und via Adobe-Connect live zugeschaltet, die von ihren Erfahrungen aus der Praxis berichteten:

Read more »