Smarter Einsatz von Grafiken in Präsentationen

Smarter Einsatz von Grafiken in Präsentationen

Wie man Grafiken smart in seine Dokumente und Präsentationen einbauen kann und was es zu beachten gibt.
Präsentationen ohne Grafiken sind wie ein Meer ohne Ufer, unvorstellbar. Grafiken werden gezielt eingesetzt, um gesprochene Inhalte zu visualisieren, doch dabei gibt es einiges zu beachten. Was genau es zu beachten gibt und in welche Stolperfallen man treten kann, erkläre ich in diesem Artikel.

Lernen macht Spaß!

Lernen macht nicht immer Spaß, das kennt jeder Schüler und jeder Student. Wenn ich mich über den Studienstress beklagte, wurde mir oft erzählt, dass das lateinische Wort „laborare“ für sich bemühen, arbeiten, sich anstrengen auch noch eine andere Bedeutung hat: leiden. Schon die Römer wussten es also. Doch Lernen kann auch anders sein, Freude bereiten, zum Beispiel mit den interaktiven Apps von learningapps.org. Weiterlesen…

Hochschuldidaktische Methoden für die Hosentasche?

Das gibt es in der Tat, nennt sich Mobile Didactics oder kurz gesagt „MobiDics“. MobiDics ist ein Kooperationsprojekt der LMU München (Programm PROFiL / Sprachraum), der Technischen Universität München (Lehrstuhl für Medientechnik und ProLehre), der Universität Göttingen und der Universität Passau. Im Rahmen des Projekts wurde eine mobile Plattform entwickelt, die einen systematischen Überblick über hochschuldidaktische Lernmethoden bietet. Dabei beschränkt sich die Anwendung nicht auf reine Methoden im E-Learning/Blended Learning. Vielmehr lassen sich für alle Lehr- und Lernsituation in klassischen Seminaren fach- und aufgabenspezifische Methoden finden. Es handelt sich hierbei um ein Nachschlagewerk für Lehrende. (mehr …)

Educanon – Flipping made easy

Vor ungefähr einem Monat stieß ich, nicht ganz zufällig, auf ein kleines, aber feines Videotool, namens Educanon, welches es dem User erlaubt, ganz einfach und unkompliziert, eigene interaktive Lernvideos zu erstellen. Nachdem ich ein bisschen mit Educanon herumgespielt habe, muss ich sagen, dass es sich bei Educanon um ein wunderbares Tool handelt. Und jeder, der beginnen möchte, seine Lerninhalte interessanter zu gestalten, wird mir in diesem Punkt zustimmen. Deshalb möchte ich Ihnen mit diesem Artikel einen kleinen Einblick in Educanon und die Möglichkeiten, die es bietet, geben: Für Lehrer, die in Edcuanon Lecturer heißen, ist die Anmeldung sehr simpel, da...