Home » Archive

Articles tagged with: online

Allgemein, Kurioses, Mobile »

[ Nika Balandina | 13 Sep 2016 | No Comment ]
godspot_gendarmenmarkt_01

Quelle: https://godspot.de/faq-presse/

Durch Zufall oder Glücksfall begegne ich der Kirche  auf meinem Lebensweg immer wieder. Als Kind wurde ich in der orthodoxen Kirche getauft, als Studentin habe ich im evangelischen Sportverein Tischtennis gespielt, nur weil dieser zwei Schritte von meinem Haus entfernt war, und mein Praktikum habe ich im Evangelischen Johannesstift gemacht. Und jetzt, wo ich kurz vor meinem Universitätsabschluss stehe, habe ich den Nebenjob im Erzbischöflichen Ordinariat Berlin gefunden (also ganz ökumenisch unterwegs), weswegen ich nun versuche, auf dem neusten Stand aktueller Geschehnisse rund um die Kirchenthematik zu sein. Mir ist immer wieder aufgefallen, dass nicht alles, was die Kirche ausmacht, religiöser Abstammung ist. Und besonders im 21. Jahrhundert, dem digitalen Zeitalter, welches vom technischen Wandel und seinen sozialen Folgen geprägt ist, wird versucht, in jedem Lebensbereich, Schritt mit diesen gesellschaftlichen Entwicklungen zu halten. Read more »

Didaktik »

[ Adam Balitzki | 9 Jul 2015 | 3 Comments ]

„Hi“

Hu-llo | Chikmàa | Moi | Ciào | おはよう| Mambo | Kia ora | Iakwe | Privet | Haja | Cześć

Oder einfach nur Hallo. Früher oder später muss, naja, vielleicht sollte sich jeder Student mit dem Thema Fremdsprache auseinandersetzen. Zum einen, weil es doch eigentlich ziemlich cool ist, zum anderen, weil es eine enorme Aufwertung der Vita darstellt, wenn man in der Lage ist, sich in einer Fremdsprache ordentlich zu unterhalten.

Vor allem eröffnet es einem eine ganz neue Welt.

Neue Welt

The LEAF Project Modern Languages at Finger Lakes Community College – Costa Rica 2013

Weil das eben so cool ist und nahezu alle Studenten chronisch pleite sind, Sprachkurse aber einen Haufen Geld kosten, habe ich mich mit ein paar Online-Portalen auseinandergesetzt, die günstig oder gar kostenlos sind: Babbel, Duolingo und Busuu.

Read more »

Blogging, HowTo, Sicherheit, Technologie »

[ Nika Balandina | 16 Jun 2015 | One Comment ]
Datenschutz
Quelle: flicker.com, Datum:16.06.15

„Me and my Shadow“ – so heißt das Projekt der Non-Profit-Organisation „Tactical Technology Collective“ (kurz: „Tactical Tech“), welche leicht verständliche Internet-Gebrauchsanweisungen entwickelt, die sowohl für Menschenrechtsaktivisten (beispielsweise für arabische Frauenrechtler/innen), aber auch für übliche Internetnutzende hilfreich sein sollen. Dieses Projekt hilft uns, das Gefühl der Sicherheit im Netz zu bekommen, und zeigt, wie wir unsere Spuren verwischen können.

Das Problem lege darin, so die Mitbegründerin der Organisation, Stephanie Hankey, dass vielen Nutzern immer noch das Wissen fehle, wie ihre Daten missbraucht werden können. Wir denken gar nicht daran, dass unsere Online-Daten von großen Konzernen erhoben und für Werbung und Marktforschung (das natürlich im besten Fall) oder aber auch zu anderen, betrügerischen Zwecken genutzt werden. Read more »

Didaktik, Werkzeuge »

[ Melanie | 21 Aug 2013 | 8 Comments ]

MOOCs: Bildungsträger oder Bildungsfriedhof?

Anlässlich der Ende Juni vom Stifterverband ausgezeichneten zehn MOOCs , werde ich hier heute meine persönlichen Gedanken zu diesen Massen-Onlinekursen preis geben. Noch vor wenigen Jahren war es eine Vision: Digitale Medien können Lehren und Lernen nachhaltig verändern – vielleicht sogar revolutionieren. Mittlerweile ist die Vision Realität geworden: Smartphones, Tablet-PCs und Notebooks haben ihre alltägliche Akzeptanz privat, beruflich und auch in der Bildung gefunden.

Wer in der digitalen Bildungsbranche unterwegs ist, wird in den letzten Monaten des öfteren den Begriff MOOC (gesprochen ‚muhk‘) vernommen haben. Doch was sind eigentlich MOOCs und welchen Sinn haben diese an hauptsächlich Universitäten angebotenen Online-Seminare? – MOOC steht für Massive Open Online Course. Charakteristisch für diese Onlinekurse sind der meist kostenlose, freie Zugang und eine sehr hohe Teilnehmerzahl. Unterschieden wird in die cMOOCs und in die xMOOCs. cMOOCs basieren auf dem Leitbild des Connectivism und gehen davon aus, dass das Wissen nicht nur in der Person, sondern auch in den Verknüpfungen des Internets liegen. xMOOCs sind Read more »

Adobe Connect, Didaktik, Second Life, Second Life, Technologie, Werkzeuge »

[ birkenkrahe | 26 Dez 2012 | One Comment ]

WearableWirelessWebcamSteveMannVisualFilter1994December13th

Avatar und Abenteuer: tragbare drahtlose Webcam (1994)

[Gastbeitrag von Tobias Ebbing] — Der Mehrwert den die Einführung von virtuellen Lehrveranstaltungen für einen Studiengang mit sich bringt mag vielen möglicherweise nicht von vornherein ersichtlich sein, oder aber Sie sind bereits ein glühender Befürworter der Online Lehre und suchen nur noch nach Argumenten, um diese Verbesserung auch den, zuoberst erwähnten, nicht bereits davon Überzeugten näher zu bringen. Mit dem folgenden Artikel soll in Worte gefasst werden, woher die Begeisterung für virtuell abgehaltene Vorlesungen unter anderem rührt und warum sie einen Mehrwert für alle, technische wie auch nicht technisch orientierte, Studiengänge darstellen.

Als Beispiel für eine virtuelle Vorlesung wird im Folgenden ein rein Internetbasierter Kurs der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR)  unter Nutzung von Second Life und Moodle eingeführt. Zur Wahl von Second Life als Konferenzmedium finden sich hier mehr Informationen. Mit der Zeit ändern sich aber bekanntlich die Mittel schnell und eventuell ist zu dem Zeitpunkt, an dem Sie diesen Artikel lesen ein neues Tool geeigneter. >> Weiterlesen

Entrepreneurship »

[ ivan | 6 Feb 2011 | One Comment ]

 

 

While reading the article about an experimental entrepreneurship class at the BSEL my interest in the program was inflamed. I also recall Prof. Zaby (a successful entrepreneur) strongly recommending it. However, I am currently finishing another bachelor, which makes me a bit skeptical towards applying.

Though I envy all those, who are actually doing it at the moment, I feel pretty happy with the free information available on this topic.

Here I would like to share some sources I scan through, when feeling the thirst for knowledge about entrepreneurship. Read more »

Best practice, Didaktik, Werkzeuge »

[ birkenkrahe | 18 Apr 2008 | No Comment ]

„eLearner advisor“ bietet Test und Portal für Online-Zertifikate, -Studium und -Ausbildung im bedeutenden USA-Markt für Online-Module. Der Test ist recht detailliert, und könnte von uns u.U. ebenfalls verwendet werden, in angepasster Form, um Teilnehmer selbst auch über das zu informieren, was sie noch brauchen könnten, um an einer online-basierten oder online-beeinflussten Lernwelt teilnehmen zu können, in Abhängigkeit von ihren Lernbedürfnissen.

So ein „Orakel“ gibt es auch auf Deutsch, für einen leicht abgewandelten Zweck: das „Borakel“ der Ruhr-Universität Bochum ist ein Online-Beratungstool, das einen Karriere-, einen Studiengangs-Test und Marketing-Filme der Uni anbietet.