Katja Drasdo

Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz

Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz

Heute, mit dem 01.03.2018 tritt das neue „Gesetz zur Angleichung des Urheberrechts an die aktuellen Erfordernisse der Wissensgesellschaft“ kurz das Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz in Kraft. Den vollständigen Gesetzestext finden Sie hier. §60 UrhWissG § 60a...

Der Onboarding-Kurs startet wieder

Der Onboarding-Kurs startet wieder

Wer einen praxisbezogenen Einblick in die Werkzeuge des E-Learning bekommen und die wichtigsten Online-Methoden für seine eigene Lehre finden und ausprobieren möchte, kommt an unserem Onboarding-Kurs nicht vorbei. „Onboarding – Lehren und Lernen mit Online-Werkzeugen“...

Gebündelte E-Learning Kompetenz

Gebündelte E-Learning Kompetenz

Seit dem 1. Mai 2017 sind die Kompetenzen der HWR Berlin im Bereich E-Learning im „E-Learning Zentrum“ (ELZ) gebündelt. Das Team nimmt sowohl mediendidaktische als auch medientechnische Aufgaben wahr.

Literatur, Wissen und Aufgaben verwalten mit Citavi

Literatur, Wissen und Aufgaben verwalten mit Citavi

Wer eine wissenschaftliche Arbeit schreibt, egal ob Seminar- oder Abschlussarbeit, recherchiert in der Regel im Internet und Bibliotheken nach geeigneter Fachliteratur und anderen relevanten Quellen. Für die Verwaltung dieser „Quellensammlung“ existieren so genannte...

Hochschuldidaktische Methoden für die Hosentasche?

Hochschuldidaktische Methoden für die Hosentasche?

Das gibt es in der Tat, nennt sich Mobile Didactics oder kurz gesagt „MobiDics“. MobiDics ist ein Kooperationsprojekt der LMU München (Programm PROFiL / Sprachraum), der Technischen Universität München (Lehrstuhl für Medientechnik und ProLehre), der Universität...

Das Wintersemester 2014/15 kann kommen…

Das Wintersemester 2014/15 kann kommen…

Auch wenn die sommerlichen Temperaturen einen anderen Eindruck erwecken, das Wintersemester steht in den Startlöchern. Die Vorbereitungen kann man in vielen Bereichen der Hochschule wahrnehmen.  Das IT-Team war fleißig und hat die studienarme Zeit für ein Moodle...

Informelles E-Learning Frühstück

Informelles E-Learning Frühstück

Abseits von offiziellen Veranstaltungen und Tagungen bieten wir allen am Thema E-Learning interessierten Mitarbeitern, Lehrenden und Studierenden die Möglichkeit eines ungezwungenen und informellen Austausches. Daher treffen wir uns regelmäßig zu einem E-Learning...

eLearning zwischen Vision und Alltag

eLearning zwischen Vision und Alltag

… so lautete der Titel der diesjährigen Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft, deren Gastgeber bei schönstem Wetter die Goethe Universität Frankfurt am Main war. Was sind nun die Visionen und was ist gelebter Alltag im eLearning an Universitäten...

Lass Zahlen sprechen – Moodle Statistik

Lass Zahlen sprechen – Moodle Statistik

Wir haben Zahlen gesammelt, um die Nutzungsentwicklung von Moodle seit der hochschulweiten Einführung im Wintersemester 2011/12 zu analysieren und besser einschätzen zu können. Um keine falschen Erwartungen zu schüren, in diesem Beitrag werden nur Zahlen ausgewertet,...

Informelles E-Learning Frühstück

Informelles E-Learning Frühstück

Abseits von offiziellen Veranstaltungen und Tagungen möchten wir allen am Thema E-Learning interessierten Mitarbeitern, Lehrenden und Studierenden die Möglichkeit eines ungezwungenen und informellen Austausches bieten. Daher möchten wir uns monatlich zu einem...

…so war die MoodleMoot 2013

…so war die MoodleMoot 2013

  In der letzten Februarwoche befand sich eine kleine Abordnung der HWR Berlin auf der MoodleMoot, deren Gastgeber in diesem Jahr die Hochschule München war.  Mit etwa 400 Teilnehmern sowie rund 100 Vorträgen und Workshops konnte die Konferenz, eine...

Rechts(un)sicherheit im E-Learning

Rechts(un)sicherheit im E-Learning

Die Artikel "Unsicherheit im Urheberrecht"  (erschienen im Newsletter des SS 2012) und "§52 a UrhG - was gilt für das E-Learning ab 31.12.2012?"  zeigen, dass Rechtsthemen im E-Learning, wie hier die urheberrechtlichen Aspekte,  immer noch zu viele Unklarheiten mit...

IT-Evaluationsprojekt “Mobile Endgeräte”

IT-Evaluationsprojekt “Mobile Endgeräte”

Die private Nutzung mobiler Endgeräte, egal ob Tablets oder Smartphones, ist für die meisten von uns heute schon selbstverständlich. Wie kann aber eine solche Nutzung in einem größeren betrieblichen Kontext, in unserer Hochschule, aussehen?  Um diese Frage zu...

Was ist ein E-Portfolio?

Was ist ein E-Portfolio?

Wer sich mit Moodle und seine Erweiterungsmöglichkeiten beschäftigt, wird irgendwann mit dem Thema E-Portfolios konfrontiert.  Ein Grund, sich mit diesem Begriff etwas näher zu beschäftigen. Was steckt dahinter ? Wann wird aus einem Portfolio ein E-Portfolio? Was hat...

Moodle 2.3 kommt im Herbst

Moodle 2.3 kommt im Herbst

Zum Wintersemester 2012/2013 wird unsere Lernplattform Moodle in der neuesten Version 2.3 für Sie bereit stehen. Den genauen Ablaufplan der Umstellung möchten wir Ihnen hier vorstellen. Wann wird das Update durchgeführt? Das Update wird vom Rechenzentrum in der 37. KW...